Martin Mastodon
Wenn Menschen einfach ständig tanzen würden - Was is hier eigentlich los Wenn Menschen einfach ständig tanzen würden - Was is hier eigentlich los

Wenn Menschen einfach ständig tanzen würden

Wenn Menschen einfach ständig tanzen würden | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Vermutlich würde damit ein Traum von Detlef D! Soost wahr werden, die kleine Tanzmaus. Aber für so Menschen wie mich, die zwar behaupten, sie hätten Rhythmusgefühl, aber bis heute den Beweis dafür schuldig geblieben sind, dürfte das die Hölle auf Erden sein.

Wobei ich zugeben muss, dass ich neulich tatsächlich mal getanzt hab. Zwar nur ein paar Minuten. Und im Sessel. Stuhltanz quasi, aber immerhin. Und Line hat gesagt, ich soll weitermachen, wobei ich bis heute nicht weiß, ob der Grund dafür die Qualität oder der reine Unterhaltungsfaktor war.

Aber Stuhltanz geht. Und ist ja sogar tatsächlich eine ernstgemeinte Alternative für Clubgänger, zumindest hat das mal irgendwer in irgendeinem Beitrag gesagt und das auch tatsächlich sehr unironisch gemeint. Aber wenn es Table Dance gibt, warum dann nicht auch Chair Dance? Nun aber Schluss mit den maximal schlechten Wortspielen, die ohnehin keiner versteht.

Und ich räum auch mit dem Mythos auf, dass ich so gar nicht tanzen würde, denn das eine oder andere Mal allein Zuhause oder auch nur im Bad hat dann eben doch ganz ernstgemeint die Hüfte gewackelt. Das Problem ist ja einfach nur, dass das einfach nicht vorzeigbar ist, schon gar nicht, wenn dann auch noch andere Leute im Spiel sind, die eine deutlich bessere Körperbeherrschung haben.

Jedenfalls hat der Comedian Daniel LaBelle mal wieder ein Video rausgehauen und ist dabei der Frage auf den Grund gegangen, wie es wohl wäre, wenn Leute einfach den ganzen Tag tanzen würden. Das Ergebnis kann man sich sicherlich denken, Chirurgen sollten das zum Beispiel einfach lieber lassen – insgesamt ist es aber Übung und am Ende des Jahres sind dann plötzlich alle geborene Tänzer. Oder so.

Wenn Menschen einfach ständig tanzen würden | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDciIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvdlA5cmN2aUlldjQ/cmVsPTAmYW1wO3Nob3dpbmZvPTAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Und wem bekannt vorkommt, den hatten wir schon mal an dieser Stelle. Ohne Tanz, dafür einfach alles falsch machend – was man halt auch einfach lassen kann.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

WEG MIT
§219a!