Martin
Wie man Bilder mit einer Gabel aufhängt | Was is hier eigentlich los

Wie man Bilder mit einer Gabel aufhängt

Wie man Bilder mit einer Gabel aufhängt | Awesome | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Ey Internet – du bist ein verrücktes Etwas, das man einfach lieben muss. Außer die Arschlöcher kommen wieder aus ihren Ecken gekrochen, aber die gibt es halt nicht nur im Netz, sondern überall. Bei dir sieht man sie einfach nur viel besser, was vor allem schade für dich ist.

Nicht nur das Internet ist aber toll, sondern auch unsere neue Wohnung – verwundert vermutlich wenig, schließlich sind wir da ja nicht eingezogen, um uns selbst das Leben schwer zu machen. Besonders in die Wände hab ich mich teils neu verliebt.

Jeder, der schon mal im Altbau gewohnt hat, weiß auch warum – Löcher in Wände zu bekommen ist nicht mal mehr ein Glücksspiel, das grenzt schon beinahe an Selbstverletzung. Bringt einfach so gar keinen Spaß, vor allem, wenn man dann mal ein Loch in die Wand bekommen hat, ist noch lange nicht sicher, dass der Scheiß, den man dann da aufhängt, auch wirklich hängen bleibt. Ich hab es gehasst. Wie die Pest. Und noch mehr.

Und heute ist dann der Tag, an dem nicht nur meine Liebe zu unseren neuen Wänden endlich mal ausgesprochen wird, es gibt auch noch den ultimativen Tipp, wie man Bilder problemlos aufhängt. Denn die Zeiten, an denen man sein Gesicht an die Wand presst und trotzdem nichts sieht oder das Bild ewig lang an der Wand entlang kratzt, sind endgültig vorbei:

Gabel sei Dank:

Es sind die einfachen Dinge, die das Leben salzig machen. Oder so.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)

  3. Line

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!