Martin
Wie Suomian Nudeln gemacht werden | Was is hier eigentlich los?
Home > LifeStyle > Essen und Trinken > Wie Suomian Nudeln gemacht werden

Wie Suomian Nudeln gemacht werden

Wie Suomian Nudeln gemacht werden | Essen und Trinken | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Seit ich mit Line zusammen bin und wir uns ein gemeinsames Nest gebaut haben, ist die Nudel aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Gab es bei Muttern früher noch deftige Hausmannskost mit jeder Menge Kartoffeln und danach als Junggeselle vor allem Fast Food, färbt Lines Leidenschaft für Nudeln auch auf mich ab. Wobei ich hier nicht von Leidenschaft reden würde – man isst halt, was auf dem Tisch kommt (außer die wirklich ekligen Sachen wie Grünkohl oder Pilze – bäh!)

Was ein bisschen dagegen spricht: Line legt viel Wert darauf, keine Fertigprodukte zu benutzen. Ich kann mich schon gar nicht mehr daran erinnern, wann wir das letzte Mal irgendeinen Tütenkram gegessen haben – außer Nudeln. Die werden dann doch noch fertig gekauft.

Vielleicht führt aber genau das nachfolgende Video dazu, dass die letzte Bastion des Fertigprodukts auch bei uns fällt und zukünftig auch die Nudel selbstgemacht ist. Wobei die Latte natürlich sehr hoch hängt, widmet er sich doch seit mehr als 40 Jahren der hohen Kunst der Suomian-Nudel und wird dies wohl auch noch die nächsten Jahre weiter machen. Einfach ist es jedenfalls nicht:

The kind of Chinese noodles exists for more than 300 years, but only 300 people know the process for how to make it. The character who still keep making this kind of noodles for 30 years, that become the master of Nanshan noodles.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Über Martin

Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.
Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. Alina Timm hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.