Wie Toiletten in Pakistan von Hand gemacht werden - Was is hier eigentlich los

Wie Toiletten in Pakistan von Hand gemacht werden

Wie Toiletten in Pakistan von Hand gemacht werden | Handwerk | Was is hier eigentlich los?

Der schönste Platz in den heimischen 4 Wänden? Klar, das eigene Bett. Also sofern man ein gutes Bett hat – gibt ja tatsächlich Menschen, die diesen Aspekt in ihrem Leben vernachlässigen und meiner Meinung nach einen unfassbar großen Fehler begehen. Beim Bett sollte man nicht geizen und so viel wie möglich investieren, weil halt biologisch bedingt Schlaf erforderlich ist und wenn der nicht erholsam ist, kann man den Rest auch vergessen.

Der zweitschönste Platz? Kann schon schwierig zu beurteilen werden. Ich würde theoretisch auf meinen letztes Jahr angeschafften Sessel tippen, muss aber auch sagen … das Klo ist da nicht weit von entfernt. Überhaupt wird der wenn es nach mir geht, viel zu wenig Beachtung geschenkt. Eigentlich sollte man genauso viel in sein Klo investieren, wie man das bei seinem Bett macht, vielleicht nicht in absoluten Zahlen, aber relativ gesehen. Denn auch das Klo ist biologisch bedingt unumgänglich.

Und irgendwie passieren da wundervolle Dinge. Klingt absurd, aber stellt euch nur mal vor, wie das Leben ohne eigenes Klo wäre – ziemlich beschissen, oder? Eingeschränkte Privatsphäre im Allgemeinen, immer der Drang, dass man sich beeilen muss, weil auch andere rauf wollen und irgendwie nervt es auch, wenn nebenan einer gerade den verdauungstechnischen Heldentod stirbt. Ich war jedenfalls so manches Mal im Büro in Versuchung, einen Arzt zu rufen, weil das nebenan nach allem klang, nur nicht natürlich.

Außerdem gibt es im Sanitärbereich Entwicklungen, von denen bekommt die breite Masse viel zu wenig mit, die aber unfassbar genial sind. Vor ein paar Jahren waren ja Kloduschen der heiße Scheiß – dafür haben uns die Asiaten schon vorab ausgelacht, weil das da mittlerweile normal ist. Ich würd gern weitere Beispiele und Neuerungen anführen … gehöre aber auch zur breiten Masse, die keine Ahnung hat, was mittlerweile alles möglich und eigentlich auch nötig ist. Unbekanntes Terrain, bei dem ich aber sicher bin, dass es uns alle faszinieren und jede Menge neuer Lebensqualität bescheren würde.

Aber dann schalten wir einfach einen Gang zurück und schauen uns an, wie man n per Hand produziert. Wird mittlerweile natürlich auch eher von Maschinen übernommen, in Pakistan ist das aber noch :

Wie Toiletten in Pakistan von Hand gemacht werden | Handwerk | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie immer, wenn es um Handwerk hier geht: Faszinierend.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"