Martin
Winter in St. Petersburg in 6K | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
Home > Kultur > Travel > Winter in St. Petersburg in 6K

Winter in St. Petersburg in 6K

Winter in St. Petersburg in 6K | Travel | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Is wieder kalt geworden, ne? Also so richtig kalt, wobei ich meine, dass ich auch schon kältere Winter erlebt hab, da geht also noch mehr. Aber an sich vergeht mittlerweile kein Tag mehr, an dem ich nicht mein cooles Enteisungsspray über die Autoscheiben sprühen muss – an dieser Stelle noch mal eine klare Empfehlung dafür, geht nicht nur schneller als Kratzen, sondern schont auch die Scheiben. Immerhin, das Kofferraumschloss war dieses Jahr noch gar nicht außer Funktion, was bei mir jedes Mal kurz Glücksgefühle hervorruft.

Auch wenn das Wetter, gerade bei den Temperaturen, natürlich wieder Lieblingsthema #1 der Deutschen ist – es geht noch alles viel kälter. In St. Petersburg zum Beispiel werden sie aktuell wahrscheinlich über uns lachen. Minusgrade im einstelligen Bereich, da rennt der St. Peterburgisianer noch mit kurzen Hosen umher!

Timelab Pro war Mitte Januar genau dort und hat St. Petersburg in wunderbarem Schnee eingehüllt vorgefunden. Und was macht man als Youtube-Mensch da? Genau, man fängt die Szenerie eindrucksvoll ein – dank Drohnenaufnahmen, 6K und entsprechendem Talent ist ihm das extrem gut gelungen. Vor allem, weil einem beim Schauen gar nicht kalt dabei wird:

В середине января Питер наконец засыпало снегом, и нам удалось показать самый красивый северный город в мире, укутанным снегом, с воздуха, в сверхвысоком разрешении 6К. Для съемок мы использовали новую амбассадорскую камеру Zenmuse X7 вместе с новой линейкой объективов DL, которую месяц назад нам выслали DJI для нашего дальнейшего творчества. Так как youtube не поддерживает разрешение 6К, мы увеличили изображение до 8К, для того, чтобы раскрыть весь потенциал изображения.

Wer hätte gedacht, dass St. Petersburg so gut aussehen kann?

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. Blogbox-Reisen (@BBReisen)

Webmentions

  1. Andreas Hecht hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  2. Alina Timm hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  3. Barbara Ella Jung hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  4. Jens Mahnke hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.