Martin
Wir lieben Blogs! Aktion am 27.06.2018 | Was is hier eigentlich los

Wir lieben Blogs! Aktion am 27.06.2018

Wir lieben Blogs! Aktion am 27.06.2018 | Nerd-Kram | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Blogs sind tot, lang lebe der Blog. Zumindest den ersten Teil des Ausspruchs liest man eigentlich jedes Jahr aufs Neue und wenn man sich die Entwicklung von Facebook, Twitter und sonstigen sozialen Netzwerken anschaut, könnte man durchaus meinen, dass da was dran wär.

Doof nur, dass man genau das auch über eben jene sozialen Netzwerke sagen kann, genauso wie über RSS-Feeds (die von ihrer Usability her tatsächlich scheiße sind). Und doch gibt es noch immer genug Nutzer und Betreiber, die ihre Blogs pflegen und lesen, optimieren und jede Menge Herzblut und Zeit da reinstecken – und das völlig zu Recht.

Da reicht schon ein Blick auf Facebook und den Newsfeed mit seinen aberfantastischen Algorithmen, von dem man sich relativ leicht abhängig machen kann – wird dann halt kacke, wenn es nicht mehr für einen funktioniert. Glücklich ist da der, der noch immer seine eigene Spielwiese und sowas wie ein bisschen Unabhängigkeit hat.

Wir lieben Blogs! Aktion am 27.06.2018 | Nerd-Kram | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Das Problem allerdings mit der eigenen Spielwiese ist immer: man selbst weiß, wo sie zu finden ist – nur alle anderen wissen das nicht. Also hat sich eine kleine Gemeinschaft von Bloggern zusammengetan und sich zum Kampf dagegen entschlossen.

Wir lieben Blogs

Denn wir lieben Blogs, nicht nur den eigenen, sondern auch viele andere in jeglicher Ausprägung. Der Großteil von uns liest sie auch, vornehmlich im Feedreader seiner Wahl – warum also nicht auch anderen davon erzählen?

Genau das haben wir vor und rufen alle und jeden dazu auf, es uns gleich zu tun.

Wann?

Am 27.06.2018

Was genau?

Ziel ist es einfach, einen Blogbeitrag zu schreiben und seine Lieblingsblogs vorzustellen. Das können natürlich die üblichen Verdächtigen sein, aber gerade auch die kleinen Perlen, die nicht unbedingt jeder kennt, sollen Erwähnung finden.

Ganz nach dem Motto: Make Blogosphere great again!

Das gab es doch schon mal oder?

Jein. Das hieß damals ein Herz für Blogs und war eine sehr großartige Aktion – Blogger, die sich gegenseitig vorstellen und so den eigenen Lesern neue Perspektiven eröffnen. Aber wie das bei Menschen so ist, irgendwann kam Neid und Zwietracht, nicht zuletzt aufgrund von irgendwelchen Verlinkungen und dem üblichen Fame.

Genau das wollen wir nicht mehr haben und haben uns deshalb für eine eigene Seite entschieden – wirliebenblogs.de. Kein Einzelner, der sich mit Ruhm bekleckern muss, sondern eine Gemeinschaft, die für nahezu jeden offen ist. Denn am Ende zählt nur das eine Ziel: das wir uns gegenseitig unterstützen, helfen und weiterhin unabhängig von den großen Monopolisten noch existieren können. Denn das hat eigentlich jeder verdient.

Also macht gern am 27.06.2018 mit und zeigt mir und uns, wen ihr lest – jeder Teilnehmer und Leser wird es euch danken. Versprochen.

Weitere Infos und dann natürlich die Liste aller Teilnehmer gibt es direkt auf wirliebenblogs.de

Wir lieben Blogs! Aktion am 27.06.2018 | Nerd-Kram | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

Webmentions

  1. Marc hat diesen Beitrag auf twitter.com geliked.

  2. Falk Schacht hat diesen Beitrag auf twitter.com geteilt.

  3. RAP Blokk hat diesen Beitrag auf twitter.com geliked.