Zum Glück gibt es Warnhinweise - Was is hier eigentlich los Zum Glück gibt es Warnhinweise - Was is hier eigentlich los

Zum Glück gibt es Warnhinweise

Zum Glück gibt es Warnhinweise Lustiges

Eine Zeit lang war ich sehr stolz darauf, von jeglichen Allergien verschont geblieben zu sein – bis ich wegen einer völlig anderen Sache beim Arzt doch mal einen Allergie-Test gemacht hab. Und Zack – Hausstauballergie. Hatte ich bestimmt vorher nicht, sondern erst nach dem Besuch beim Arzt, was dann auch erklärt, warum ich so ungern zu welchen gehe – irgendeinen Mist bringt man immer mit nach Hause und den hatte man natürlich vorher nicht. Logisch oder?

Aber Hausstaub ist nun auch nicht gerade Lebensbedrohlich – andere haben da ein viel schwereres Schicksal aufgebrummt bekommen. Die Nuss-Allergie zum Beispiel, die mal schnell zu Atemnot führen kann, wenn man das Falsche ist und nicht aufpasst. Zum Glück weiß das auch die Lebensmittelindustrie und hilft durch großzügig verteile Warnhinweise. Denn wer hätte schon gedacht, dass Mandel- und Nusssorten Spuren von Mandeln und Nüssen beinhalten kann?

Zum Glück gibt es Warnhinweise | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Ich befürchte, das Schlimmste ist aber, dass Einige diesen Warnhinweis tatsächlich brauchen. Brauchen wir wohl neue Kandidaten für den Darwin-Award.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

28 Kommentare

  1. Pingback: WIHEL (@wihelde)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"