Martin Mastodon
2. Trailer: Spiderman – No Way Home - Was is hier eigentlich los 2. Trailer: Spiderman – No Way Home - Was is hier eigentlich los

2. Trailer: Spiderman – No Way Home

2. Trailer: Spiderman – No Way Home | Kino/TV | Was is hier eigentlich los?

Wieder mal später dran als alle anderen, aber wie gewohnt will ich auch dieses Mal wieder kurz meinen Senf zum neuen Trailer des kommenden Spiderman-Films abgeben – nicht zuletzt, weil das vielleicht der letzte Spiderman mit ist, denn bekanntlich hält Sony die Rechte an dem Helden und die Auftritte bei Marvel haben wir nur irgendwelchen Absprachen zu verdanken.

Was halt auch zeigt, wie absurd eigentlich diese ganze Rechte-Nummer am Ende des Tages ist. Spiderman gehört halt einfach zu Marvel dazu. Anderes Beispiel dafür, dass diese ganze Rechtehandel ziemlich beknackt enden kann: Star Trek Discovery. Denn eigentlich sollte die neue Staffel in Kürze bei Netflix starten, allerdings hat man sich bei Paramount scheinbar dagegen entschieden und so gibt es für deutsche Zuschauer eben nicht die baldige Fortsetzung – sondern erst 2022 und dann auch bei einem neuem Streaminganbieter. Für den darf man dann auch wieder extra zahlen und diese ganze Spirale der Defragmentierung dreht sich noch ein Stück weiter. Am Ende hat man dann alle seine Serien über alle Anbieter verteilt und zahlt entweder übertrieben viel. Oder einfach gar nicht, weil man das Spiel nicht mehr mitmacht.

Aber hier soll es erstmal um den Film gehen, wobei sich Spiderman vermutlich auch wünscht, dass er das Spiel nicht mehr mitmachen würde – allerdings hat er sich die Suppe selbst eingebrockt und durch irgendwelche Manipulationen von Raum und Zeit dafür gesorgt, dass alt bekannte Bösewichte aus anderen Universen nun bei ihm aufschlagen, u.a. Doc Ock oder auch Electro.

Ein bisschen schade an dem neuen Trailer finde ich, dass er ein wenig darauf aufsetzt, dass man den Teaser vorher schon mal gesehen haben musste, um wirklich alles zu verstehen – dabei ist auch diese Nummer mit den Teasern und Teaser-Trailern und richtigen Trailern mindestens genauso absurd wie mit den Rechten. Macht dennoch am Ende Lust auf den Streifen, auch wenn man noch nicht wirklich was von Toby Maguire und Andrew Garfield sieht (wobei die auch im Vergleich zu gar nicht mal so gut sind als Spinnenmann):

2. Trailer: Spiderman – No Way Home | Kino/TV | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDciIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvUFVUYWIzdlA4TUk/cmVsPTAmYW1wO3Nob3dpbmZvPTAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Übrigens gab es wohl in der brasilianischen Version des Trailers einen kurzen Moment, der wohl enthüllt hat, dass die beiden vorherigen Spidermänner doch dabei sind. War dann aber auch nur eine kurze Sekunde und aus meiner Sicht nicht wirklich was, auf das man sich stützen sollte.

Spätestens ab dem 16.12.2021 wissen wir es aber ohnehin endgültig, denn dann soll der Film in die Kinos kommen. Wobei da ja noch der eine oder andere Lockdown vorher dazwischenkommen dürfte …

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

WEG MIT
§219a!