Martin Mastodon
Beeindruckend: Die Esper Hand | Was is hier eigentlich los Beeindruckend: Die Esper Hand | Was is hier eigentlich los

Beeindruckend: Die Esper Hand

Beeindruckend: Die Esper Hand | Gadgets | Was is hier eigentlich los?

Ganz wilde Theorie: Niemand, wirklich niemand von uns hat das dringende Bedürfnis, sich irgendwelche Körperteile abschneiden zu wollen (und falls doch, dann bitte zum Arzt damit – es gibt tatsächlich eine Krankheit, die sich genau dadurch äußert) und nein, ich schreib jetzt auch nicht, dass man sich das ja beim folgenden Gadget noch mal überlegen kann, auch wenn es recht beeindruckend ist.

Denn auch wenn ich niemand im direkten oder indirekten Bekanntenkreis habe, der auf eine Prothese angewiesen ist, mein Bauchgefühl sagt mir: Die wären auch froh, wenn sie keine Prothese bräuchten. Wenn ich so nachdenke, fällt mir überhaupt nur eine Person ein, die dafür in Frage kommen würde und das liegt auch schon etliche Jahre zurück – und der Typ war halt wirklich ein Idiot (was nicht heißt, er hätte sein Schicksal verdient, aber so richtig Bock auf Kontakt hatte ich weder damals, noch heute) Und soweit ich mich erinnern kann, hat der auch nie eine Prothese getragen – allerdings hat bei ihm auch der ganze Arm gefehlt und ich hab keine Ahnung, ob da Prothesen überhaupt einen sinnvollen Effekt haben.

Auf der anderen Seite: Die Technik macht ja wahnsinnige Fortschritte und gefühlt stehen wir kurz davor, dass man sich nur einen Chip ans Hirn kleben muss und dann einen komplett bio-mechanischen Körper steuern kann. So zumindest mein Eindruck nach dem Schauen das nachfolgenden Videos.

Darin sieht man, wie (irgendeine) Nika die Esper Hand ausprobiert und das ist – wie bereits erwähnt – einfach nur beeindruckend.

Nika is amazing and a fast learner.
A month ago she tried her left hand for the first time in her life.

Beeindruckend: Die Esper Hand | Gadgets | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDciIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvdGs3WDNmUGtkcDg/cmVsPTAmYW1wO3Nob3dpbmZvPTAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Hier und da natürlich noch ein bisschen unlocker, aber so prinzipiell … schon ein bisschen Wahnsinn. Hoffen wir dennoch, dass niemand von uns je Bedarf dafür hat.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

WEG MIT
§219a!