Martin
Cooler und trockener als Wasser-Ski: Das Giro Boat | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Cooler und trockener als Wasser-Ski: Das Giro Boat

Cooler und trockener als Wasser-Ski: Das Giro Boat | Gadgets | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Faszinierend finde ich die Menschen, die so richtige Wasserratten sind – die wie kleine Welpen an einem hochspringen, nur weil man gerade mit der Futter-Tüte geraschelt hat. Ich war hab mich zwar früher auch immer gefreut, wenn es im Sommer endlich an den Strand ging, aber mittlerweile bin ich dann doch ganz zufrieden, wenn ich in Ruhe im Strandkorb sitzen und meine Comics lesen kann. Ich glaube, das liegt daran, dass das Leben mit Brille bzw. Kontaktlinsen und meiner Sehschwäche (ich seh wirklich 0,nix ohne Hilfe) recht eingeschränkt ist. Und vollkommen blind ins kühle nass fetzt irgendwie auch nicht.

Dementsprechend kann ich dem Wahn der Wakeboard und Wasserski-Enthusiasten nur wenig abgewinnen, aber vielleicht wäre das Giro Boat ja was für mich. Das Prinzip ist ähnlich wie beim Wasser-Ski, nur dass man eben noch mal in einem Boot sitzt und dank dem Fahrtwind irgendwann in die Lüfte steigt:

Nur meine Höhenangst würde dem Spaß noch im Wege stehen.

[via]

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. netzlesen

  3. WIHEL (@wihelde)

  1. Alina Timm hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.