Martin
Danny MacAskill - Epecuén | Was is hier eigentlich los?
Home > LifeStyle > Awesome > Danny MacAskill – Epecuén

Danny MacAskill – Epecuén

Danny MacAskill - Epecuén | Awesome | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

So neu ist das Video gar nicht mehr, aber geht einfach immer – ein Teufelskerl auf dem Fahrrad. Allerdings hat er dieses Mal starke Konkurrenz, denn Epecuén hat eine ganz eigene, beeindruckende Geschichte.

Bis vor ca. 30 Jahren war der Ort ein Kur-Ort und für sein heilendes Wasser bekannt. Durch starke Regenfälle und den Bruch von Staudämmen wurde der Ort nahezu vollständig überflutet – mittlerweile ist das Wasser weg und hat eine post-apokalyptische Szenerie übrig gelassen.

Erneut tolle Bilder, eben ganz typisch für MacAskill’s Videos und natürlich wieder ganz hervorragende Tricks des Großmeisters:

Watch as Danny MacAskill brings a forgotten city back to life with his latest street trials film. Following on from 2013’s mind-blowing ‚MacAskill’s Imaginate‘, Epecuén is the latest film from Danny MacAskill.

Directed by long time collaborator Dave Sowerby, we’ll see Danny take his riding back to the roots of trials riding, exploring the forgotten town of Epecuén in Argentina, a location that has been submerged for the majority of the past 25 years.

Pablo Novac, Epecuén’s only resident throughout the troubled times, gives a brief history of the location culminating with his thoughts that he ‚…can no longer see what use this place has for us now,‘ MacAskill however has other ideas.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions