Martin
Das volle Sportpaket - Bei Telekom Sport | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
Werbung

Das volle Sportpaket – Bei Telekom Sport

Das volle Sportpaket - Bei Telekom Sport | sponsored Posts | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Man mag von der Telekom halten was man will, aber ich muss ganz ehrlich und unabhängig von diesem Advertorial sagen: ich bin ein zufriedener Kunde. Vor gut zwei Jahren hab ich den Anbieter gewechselt – der Vertrag kostet zwar eine ganze Ecke mehr, aber die Netzabdeckung ist wirklich angenehm, gleichzeitig muss ich mir um irgendwelche Datenvolumina keine Gedanken mehr machen. Wenn man so will: Telefon kann die Telekom richtig gut.

Aber nicht nur das, auch in Sachen Unterhaltung hat sich das Programm ordentlich gewandelt und gerade in Sachen Sport hat haben die Jungs und Mädels in Magenta ordentlich eine Schippe zugelegt. Zuasmmen mit Sky Sport Kompakt gibt es nun das Telekom-Sport-Paket, dass nicht weniger als die original Sky-Konferenzen der Fußball-Bundesliga und der UEFA Champions League sowie alle Spiele der DKB Handball-Bundesliga, der 3. Fußball-Liga, die Top-Spiele der Frauen-Bundesliga, der BBL und der DEL beinhaltet! Oder anders ausgedrückt: da ist ordentlich was drin für beinahe alle Sport-Fans.

Das aber wirklich gute daran: den ganzen Spaß gibt es bereits 9,95€ im Monat und kann sowohl auf Fernseher, Smartphone, Tablet als auch PC genossen werden. Allerdings ist man nicht gezwungen, alles in einem Rutsch zu kaufen – manch einer interessiert sich, warum auch immer, zum Beispiel nicht für Fußball – sondern kann BBL, DEL und 3. Liga bzw. die Frauen-Bundesliga-Spiele in einzelnen Paketen erwerben:

Aber wenn man mal ehrlich ist: ’n 10er im Monat und Sport satt – da kann man nichts falsch machen. Zumal man nur zuschauen muss, wie andere schwitzen. Aus meiner Sicht ein richtig gutes Angebot.

Schon überzeugt? Sollen es doch noch mehr Infos sein? Dann bitte direkt hier lang zur Telekom Sport-Seite – dort erfährst du alles weitere und kannst dich gleich vom Angebot überzeugen.

[mit freundlicher Unterstützung von Telekom Sport]

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. netzlesen

  1. Alina Timm hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.