Der Bau einer Patek Philippe für 2,3 Mio. Euro

Der Bau einer Patek Philippe für 2,3 Mio. Euro

Im Februar hatten wir schon mal ein Video eines Baus einer der kompliziertesten Uhren der Welt – mit ca. 560$ war die Sonnerie Souveraine im Vergleich zur Patek Philippe noch ein echtes Schnäppchen. Denn die Patek Philippe zählt ebenfalls zu den kompliziertesten Uhren der Welt, ist mit läppischen 2,3 Millionen Euro (zu finden zum Beispiel hier) allerdings auch einen Hauch teurer.

Ob der Preis in dieser Höhe wirklich gerechtfertigt ist, wage ich zu bezweifeln – nichtsdestotrotz sind die detaillierten Arbeitsschritte spannend und legen zumindest den Grundstein für einen ordentlichen Preis. Optisch nicht ganz mein Fall, aber ich hab ja auch deutlich weniger in der Portokasse:

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich