Martin
Der Mettrechner | Was is hier eigentlich los

Der Mettrechner

Der Mettrechner | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Gestern noch einen Tweet gelesen, der mich belustigt hat: der Unterschied zwischen Paprika und Menschen ist, dass man bei der Paprika das Hohle mit Hack füllen kann. Haha ...

Hat aber auch gleichzeitig wieder die Erinnerung an den Mettwoch hervorgerufen, den ich sehr vermisse - mittwochs den Tag mit zwei Brötchenhälften und ordentlich Mett beginnen - da kann jeder andere Wochentag nur neidisch gucken.

Ohnehin muss der Mensch ja viel mehr Mett essen, ist es doch gesund, sorgt für kräftiges Haar und mancherorts hält sich gar das Gerücht, dass man mit ausreichendem Mettverzehr auf ewig lebt. Gut, bei der politischen Lage nicht unbedingt erstrebenswert, aber irgendwas ist ja immer.

Schwierig ist aber im 21. Jahrhundert nach wie vor die Frage: wie viel Mett braucht man für ein vernünftiges Mettbrötchen? Genau dafür gibt es nun den Mettrechner, bei dem man durch Angabe der zu speisenden Personen, Brötchen pro Mund und der einen oder anderen Zutat einen - ich sag mal - ungefähren Richtwert erhält, wie viel Mett man am Ende insgesamt braucht.

Der Mettrechner | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Der Mettrechner | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Der Mettrechner | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Der Mettrechner | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Der Mettrechner | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Aus eigener Erfahrung gibt es von mir auch direkt den Profi-Tipp gratis dazu: ruhig 20% mehr nehmen, schließlich kann man nie genug Mett haben! Zum Rechner geht es direkt hier lang.

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

Webmentions

  1. Alina Timm hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  2. Martin hat diesen Beitrag auf wihel.de erwähnt.