Martin
Gewinnspiel: Exklusive, limitierte Rock am Ring Zippo Feuerzeuge | Was is hier eigentlich los?
Home > sponsored Posts > Gewinnspiel: Exklusive, limitierte Rock am Ring Zippo Feuerzeuge
Werbung

Gewinnspiel: Exklusive, limitierte Rock am Ring Zippo Feuerzeuge

Gewinnspiel: Exklusive, limitierte Rock am Ring Zippo Feuerzeuge | sponsored Posts | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Fantastisch, wie ich mal wieder viel zu spät dran bin oder nicht? Wenn auf eines Verlass ist, dann auf genau das – aber es soll ja bekanntlich nicht euer Schaden sein. Fangen wir am besten einfach von vorne an: Rock am Ring.

Fand natürlich auch dieses Jahr wieder auf dem Flugplatz Mendig statt und zum zweiten Mal war Zippo Partner eines der heißesten Festivals dieses Sommers – wobei wir ja mittlerweile wissen, dass es nicht nur heiß, sondern auch verdammt nass war. Aber auch das gehört zu einem Festival dazu.

Zippo steht dabei nicht einfach nur für ein Feuerzeug, Zippo macht es sich zur Aufgabe, die zahlreichen Herzen des Fans gepflegter Rockmusik zu entflammen. Während auf den Bühnen die Größen der Musikszene die Massen zum Feiern bringen, feiert Zippo seine enge Verbindung zur Musik und lässt zahlreiche Aktionen vom Stapel. Da wären zum Beispiel der spektakuläre Luftgitarren-Wettbewerb oder auch die Fotobox am Zippo Encore Stand, um Erinnerungen für die Ewigkeit festzuhalten. Und ganz nebenbei werden bzw. wurden jeden Tag zahlreiche Preise verlost.

Gewinnspiel: Exklusive, limitierte Rock am Ring Zippo Feuerzeuge | sponsored Posts | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Wie wir mittlerweile aber wissen, fiel Rock am Ring dieses Jahr zumindest zum Teil ins Wasser – extrem schade, aber passiert. Dennoch waren die ersten Tage sehr gelungenen und so hat es sich Zippo nicht nehmen lassen, ein kleines Erinnerungsstück an das diesjährige Festival zu entwerfen: die limitierten Rock am Ring Zippo Feuerzeuge mit passendem Motiv.

Da es die Zippo Feuerzeuge nur bei Rock am Ring käuflich zu erwerben gab, passt ihr jetzt am besten besonders gut auf. Denn Zippo hat mir ein paar der limitierten Lighter zur Verfügung gestellt und da ich so ein äußerst sozialer Mensch bin, schmeiß ich die natürlich unters (Rock)Volk. Vorab aber ein paar wunderbare Bilder, damit ihr auch so richtig angefixt seid:

Sind die nicht wunderschön? In den eigenen Händen sogar noch mehr, vertraut mir.

Gewinnspiel

Alles, was ihr dafür tun müsst: schreibt mir einfach in die Kommentare, warum ihr unbedingt zu Rock am Ring wollt (also nächstes Jahr dann), warum ihr dieses Jahr hingefahren seid, was Rock am Ring für euch ausmacht, warum gerade ihr eines der limitierten Rock am Ring Zippo Feuerzeuge haben wollt, welche Bands ihr ganz großartig findet oder auch, warum ihr zwar Rockmusik mögt, aber ihr es bisher nicht auf ein Festival geschafft habt. Seid einfach mal kreativ und erzählt ein bisschen was.

Teilnehmen könnt ihr bis zum 14.06.2016 um 23:59 Uhr. Anschließend werden random.org, Fortuna und ich auslosen. Vielleicht hat der Wettergott dann auch wieder bessere Laune und darf ebenfalls mitmachen.

Rechtsweg und Barauszahlung sind natürlich ausgeschlossen – wir reden hier immerhin von Rock, da gibt es so einen Firlefanz nicht.

Ein paar weitere Infos allgemein und speziell bekommt ihr natürlich direkt bei Zippo, auf Facebook und Twitter.

Und ein Pro-Tipp noch: wer das Zippo nicht mit Benzin betreiben will (weil er zum Beispiel den Geruch nicht ab kann oder die Teile dann doch recht schnell leer sind), kann mal im Internet ein bisschen recherchieren. Es gibt mittlerweile auch Einlässe, die mit normalen Feuerzeuggas laufen, funktionieren mindestens genauso gut.

Viel Glück!

[mit freundlicher Unterstützung von Zippo]

[UPDATE]

Verrückt, wie viel ihr teilweise geschrieben habt – genau so hab ich mir das vorgestellt, vielen Dank dafür! Und interessant zu lesen, was dieses kleine Festival für manch einen bedeutet, ich hab direkt ein bisschen Gänsehaut zwischendurch bekommen. Toll! Die Gewinner hab ich mittlerweile ermittelt, muss allerdings noch Versandtaschen besorgen – nicht, dass die Post da irgendwas verbummelt, wir kennen die Pappenheimer ja. Spätestens nächsten Montag gehen die Lighter dann auf Reisen. Vielen Dank an alle Teilnehmer, ihr seid spitze!

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

  1. Ich(53) war dieses Jahr das erste mal zusammen mit meinem Sohn (23) zusammen auf Rock am Ring, aus diesem Grund wollte ich als Erinnerung daran, das Feuerzeug kaufen. Leider war am Sonntag morgen um 2:00 Uhr der Stand schon zu und das weitere wurde ja abgesagt, somit hatte ich keine Gelegenheit mehr an das Feuerzeug zu kommen. Beschlossen ist schon das wir auch 2017 dabei sind. Es wäre eine Besondere Erinnerung an unser erstes gemeinsames Rock am Ring 2016.

  2. Hi Zusammen
    Warum ich nächstes Jahr zu Rock am Ring muss ?
    Weil es vieleicht dann auch wieder ein ROCK AM RING an der Nürburg gibt
    ( Hoffen kann man ja )!!
    Dieses Jahr war es sehr Chaotisch und die Wettergötter haben mir alles versaut…
    Mein persönlicher super Tag wäre der Sonntag geworden.. aber leider hats nicht sein sollen, dann also eben im nächsten Jahr !!
    Rock am Ring ist das einzige Festival an dem man jedes Jahr so viele Leute trifft und neue Freundschaften entstehen und über die Jahre entstanden sind. Dieses mit unerwarteten Situationen gepflasterte und nicht perfekte Fetival macht es zu diesen besonderen Tagen die ich jedes Jahr verfluche, aber dan kaum das nächste Jahr abwarten kann.
    Das macht Rock am Ring aus, warum wich es liebe und jedes Jahr hinfahre.
    Warum ich ein Zippo haben Möchte ?
    Habe dieses Jahr kein einziges Andenken bekomme da mir das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht hat ! ( sogar meine Karte die im Zelt lag hat sich verflüssigt..) Und es ein RAR war das in die Gerschichte einging.
    Möchte in ein paar Jahren meinem Sohn ( der diese Tage zur Welt kommen wird ) das Zippo zeigen können und sagen ich war dabei !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.