Martin
Heldenhafte Entspannung: 1 Stunde Kaminfeuerentspannung bei Iron Man und Co. | Was is hier eigentlich los?
Home > Gadgets & Technik > Nerd-Kram > Heldenhafte Entspannung: 1 Stunde Kaminfeuerentspannung bei Iron Man und Co.

Heldenhafte Entspannung: 1 Stunde Kaminfeuerentspannung bei Iron Man und Co.

Heldenhafte Entspannung: 1 Stunde Kaminfeuerentspannung bei Iron Man und Co. | Nerd-Kram | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Es ist schon ein wenig absurd, dass die Tage vor Weihnachten gefühlt die stressigsten Tage des Jahres sind – und jetzt, wo Weihnachten vorbei ist, muss man sich wirklich fragen: warum eigentlich? Also andere müssten das, mir ist das mittlerweile ziemlich egal, denn meine Weihnachten waren so ziemlich die entspannendsten Tage des Jahres.

Wie das eben so ist bei Mutti: man muss sich um nichts kümmern, bekommt pünktlich mittags unfassbar viel zu Essen und muss nicht mal aufstehen, wenn schon wieder viel zu viel Luft im Glas ist. Einfach herrlich, auch wenn natürlich die Gefahr besteht, dass man sich schnell an diese Lebenssituation gewöhnt. Und genau das wäre fatal, schließlich ist die Entspannung schneller wieder verflogen als die Hoffnung, dass 2016 doch noch ein gutes Ende nehmen wird.

Auf der anderen Seite: es liegt doch eigentlich nur an uns, ob wir nun den totalen Stress erleben oder uns einfach zu ein bisschen mehr Entspannung zwingen. Ich bin klar für Zweiteres und das nicht nur an Weihnachten oder zwischen den Jahren. Und damit das ein wenig auf euch abfärbt, hier schon mal eine sehr gute Basis dafür – das richtige Ambiente mit herrlich entspanntem Kaminfeuer direkt aus den Butzen einiger Superhelden.

Denn auch die müssen zwischen ihren ganzen Rettungstaten mal so richtig entspannen und ihre eigenen Akkus wieder aufladen. Und was Iron Man und Co. machen und empfehlen, kann so falsch ja nicht sein:

Also, lasst euch nicht stressen. Können die anderen sowieso viel besser.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Über Martin

Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.
Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. Blogbox Sport (@BB_Sportlich)

  3. Blogbox-Kurios (@BBKurios)