Martin
In einer Sprungfeder-Fabrik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

In einer Sprungfeder-Fabrik

in-einer-sprungfeder-fabrik

Am Wochenende hab ich gelernt: an der Ampel stehen und permanent die Kupplung treten ist ’ne sehr doofe Idee. Zwar nicht wegen dem Getriebe an sich oder weil sich das Pedal dadurch abnutzt (hahahah .. ha .. hmm), sondern weil die Feder, die da auf magische Weise irgendwo dran hängt, nicht für eine Dauerbeanspruchung gemacht ist. Schreiben andere, ich hab keine Ahnung davon. Aber es ist wohl auch so, dass es die nicht einzeln zu ersetzen gilt, sondern man gleich noch das ganze Drumherum mit austauschen muss. Ich hoffe natürlich, dass das ein Hoax ist, aber würde mich nach VW und Co. auch nicht weiter wundern.

Dabei ist so eine Feder eigentlich gar nicht so schwer herzustellen. Nimm ein Stück Draht, wickel es gekonnt auf und schon haste fast ’ne Feder – einfach ausgedrückt. Wer sich aber schon mal mit ausgenudelten Kugelschreiber-Federn rumärgern musste, weiß auch, dass die keinen Spaß verstehen. Ich möchte mir gar nicht ausdenken, wie nervig das sein müsste, wenn man die Teile noch per Hand herstellt – den ganzen Tag drehen und biegen …

Logisch, dass die Menschheit hier schon einen Schritt weiter ist, das können schließlich gefälligst Maschinen übernehmen. Die werden nicht müde, müssen nicht auf Klo und auch sonst machen die das fast schon hypnotisierend konstant:

日本の町工場をレーベル化するプロジェクト。主役は、日本のテクノロジーを支える高い技術力を持った町工場。その美しく、緻密な製造過程から生み出される音と映像を、気鋭のトラックメーカーがリミックスし、作品化する。最先端のテクノロジーとミュージックがシンクロする快感をぜひ体感してみてください。

精密かつ正確無比な動きを見せるコイリングマシン。剛健な鉄鋼アーム群の軋み、その腕を制御するモーターやポンプ、複雑なギア、そして絞り出され瞬きする間もなく生成される押しバネ・引きバネ・ねじりバネ…。一切の無駄なく刻まれるその動きを、音を、有機的にひとつの楽曲としてまとめあげたのが、Sountrive。まさに、機械が織りなすポリフォニック・グルーヴである。

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.