Martin
In Memoriam 2016 | Was is hier eigentlich los?
Home > Entertainment > Kino/TV > In Memoriam 2016

In Memoriam 2016

In Memoriam 2016 | Kino/TV | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Dass das Jahr 2016 ein äußerst bescheidenes Jahr war, kann man schon seit Monaten an allen Ecken und Enden lesen – wobei das natürlich immer auf die eigene Ansicht ankommt. Was für den einen geil ist, kann für den anderen der letzte Mist sein, bestes Beispiel ist da natürlich auch wieder die US-Präsidenten-Wahl.

Ich kann mir sehr gut vorstellen, wenn Trump direkt nach den Wahlergebnissen in seinem Zimmer vor dem Spiegel stand und an sich selbst Hand anlegend einfach nur dachte, was für einen geiler Typ er doch ist – während Clinton auf den Schreck erstmal spazieren gehen musste.

Einigkeit besteht allerdings darin, dass das Jahr 2016 in Sachen Promi-Dahinscheidungen als eines der heftigsten in die Geschichtsbücher eingehen wird. Das ging ja bereits Anfang des Jahres mit einer enormen Dichte los und zog sich auch über die folgenden Monate hinweg. Klar, ein Großteil war dann auch schon ordentlich in die Jahre gekommen, aber diese Anhäufung ist dann doch bemerkenswert.

Geraint Hacking hat einer Handvoll der Dahingeschiedenen einen ganz eigenen Tribut gewidmet, der auch stellvertretend für das gesamte Jahr in all seinen Facetten stehen darf – bleibt nur zu hoffen, dass 2017 deutlich besser wird. Aber an sich: viel schlimmer kann es kaum noch werden:

A tribute to just some of the icons of film, television and music that we sadly lost in 2016.

Gene Wilder – Charlie and the Chocolate Factory
Anton Yelchin – Star Trek
Tony Burton – Rocky
Burt Kwouk – The Pink Panther
David Huddleston – The Big Lebowski
Alan Rickman – Die Hard
Erik Bauersfeld & Kenny Baker – Star Wars
Andrew Sachs
Caroline Aherne
Paul Daniels
Frank Kelly
Robert Vaughn
Ronnie Corbett
Victoria Wood
Terry Wogan
Prince
Phife Dawg
David Bowie
Maurice White
Lemmy
Muhammad Ali
Leonard Cohen

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Über Martin

Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.
Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL ?? (@wihelde)

  2. Blogbox Musik (@BB_Sound)

  3. Blogbox-Kurios (@BBKurios)