Joe Goddard - Music Is The Answer - Was is hier eigentlich los

Joe Goddard – Music Is The Answer

Joe Goddard – Music Is The Answer Musik

Joe Goddard - Music Is The Answer | Musik | Was is hier eigentlich los?

Auf Electric Lines, dem neuen Album des Produzenten Joe Goddard, stehen unterschiedliche Verbindungen im Fokus. Der Albumtitel bezieht sich sowohl auf die farbigen Kabel, mit denen sein Eurorack-Synthesizer verbunden ist, als auch auf die unsichtbaren Adern, die zwischen all den verschiedenen Formen elektronischer Musik verlaufen, die Goddard liebt.

Zudem ist es ein durchaus angemessener Titel für ein Album, das auf brillante Weise die Stränge seiner außerordentlich fruchtbaren Karriere verknüpft: Mitglied von Hot Chip und den 2 Bears, Songwriter, Produzent, DJ, Grammy-nominierter Remixer und Mitbegründer des Labels Greco-Roman.

Wie Four Tet, Caribou und Jamie XX kombiniert Joe Goddard eine unbändige Lust am Experiment mit einem instinktiven Gespür für den Dancefloor und einer Liebe für progressiv-linkslastige Popmusik.

Electric Lines untermauert seinen Platz an der vordersten Front britischer Produzenten. “Ich habe das Gefühl, dass dies ein gutes Resümee von allem ist, auf das ich hingearbeitet habe”, so Goddard:

Joe Goddard - Music Is The Answer | Musik | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

4 Kommentare

Ping- & Trackbacks

  1. Pingback: WIHEL (@wihelde)
  2. Pingback: WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. Joe Goddard hat dieser Beitrag auf twitter.com geliked.
  2. Alina Timm hat dieser Beitrag auf facebook.com geliked.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"