Martin
Neu gelernt: Weghitlern | Was is hier eigentlich los?
Home > Kultur > Was gelernt > Neu gelernt: Weghitlern

Neu gelernt: Weghitlern

Diesen ganzen Auswüchsen der heutigen Jugendsprache kann ich nur sehr selten bis gar nichts abgewinnen – schau dir nur mal die Teilnehmer zum Jugendwort des Jahres der letzten Jahre an. Ich weiß schon, warum ich nur noch sehr selten mit den Öffentlichen fahre und wenn, dann auch immer was auf den Ohren hab – keine Ahnung, wie das die anderen Fahrgäste aushalten.

Aber hin und wieder gibt es auch hier einen kleinen Phönix, der aus der Asche aufsteigt und es verdient, auch in meinen Wortschatz aufgenommen zu werden. Neueste sprachliche Errungenschaft: weghitlern.

[via]

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL (@wihelde)

  1. Alexander Krocker hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  2. Alina Timm hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  3. Pascal Rausch hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  4. Tanja Reich hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  5. Nina Klangliebhaber hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  6. Jens Bienert hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  7. Manuel Wagner hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  8. Christine Kühn hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  9. Ischi Acs hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.