Martin
Noch mehr Burger-Porn | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Noch mehr Burger-Porn

© pornburger.me
© pornburger.me

Am Wochenende waren Line und ich in Sachen Foodtruck unterwegs – denn witzigerweise findet seit unbekannter Zeit jeden Sonntag 10 Gehminuten entfernt von unseren heimischen Gefilden eine Foodtruck-Zusammenkunft statt und wir haben es schlichtweg nicht gemerkt. Also eigentlich doch, sonst wären wir ja nicht dagewesen – es weiß nur keiner, seit wann die sich immer treffen.

Das Ärgerliche dabei ist ja leider immer: man kann nur begrenzt essen. Für mich hat es am Sonntag nur für einen Burger gereicht, aber der war unfassbar lecker, gerade unter dem Hintergrund, dass ich damit mal überhaupt nicht gerechnet hab. Ich mein, wenn wir standardmäßig zu Hause bestellen, kommt ein Pulled Pork-Burger und ich weiß ganz genau, dass der gleichbleibend so lecker ist, dass ich mein gesicht reindrücken und zwischen den Brötchenhälften einschlafen möchte. Der Burger vom Sonntag hingegen – eine Überraschung.

Fleisch, Ziegenkäse, dazu Grünzeug und Feigensauce. Klingt nicht spektakulär, aber die Mischung war wirklich der Hammer. Ziegenkäse ist ja recht gewöhnungsbedürftig, aber in der Kombination mit der Feigensauce – ein Träumchen.

Mindestens genauso ein Träumchen sind nach wie vor die Burger von pornburger.me. Die hatten wir schon mal vor zwei Jahren, aber da Burger immer gehen, kann man das Thema ruhig noch mal hervor kramen – auch wenn keiner weiß, wie man die Dinger essen soll:

© pornburger.me
© pornburger.me
© pornburger.me
© pornburger.me
© pornburger.me
© pornburger.me
© pornburger.me
© pornburger.me
© pornburger.me
© pornburger.me

Zeit für ein zweites Mittag oder? Mehr kulinarische Inspiration gibt es auf pornburger.me

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.