Martin Mastodon
Schach zu viert spielen - Was is hier eigentlich los Schach zu viert spielen - Was is hier eigentlich los

Schach zu viert spielen

Schach zu viert spielen | Nerd-Kram | Was is hier eigentlich los?

Nachdem der Hype um das Damengambit von Netflix abgeklungen ist, scheint auch wieder etwas in den Hintergrund geraten zu sein und ich mach da keinen Hehl draus, dass ich da ganz froh drüber bin.

Denn ich kann es noch immer nicht. Also die Regeln schon, aber dieses Vorausplanen und „genau“ wissen, was der andere macht oder ihn in eine Richtung zwingen – das will mir nach wie vor nicht in den Kopf. Ich mein, nur weil man „allgemein“ auf irgendeinen Zug reagiert, heißt das ja nicht, dass das auch jeder macht. Warum nicht einfach mal aus der Norm ausbrechen und irgendeine Figur spielen, die sonst niemand anrühren würde?

Überhaupt hat die Netflix-Serie auch gezeigt, dass vor allem viel mit Lesen und Lernen zu tun hat, damit man dann irgendwann einfach genau das macht, was andere gemacht haben. Klar, hatte scheinbar Erfolg und niemand will das Rad neu erfinden. Dennoch versteh ich nicht, warum jemand, der mehrere Optionen hat, nicht auch immer in der Theorie jede dieser Optionen wählen kann. Da Voraussagen zu treffen … das ist doch wie raten.

Ich war aber auch in Mathe sehr schlecht und insgesamt würde es mich nicht wundern, wenn ich der einzige Mensch auf diesem Planeten bin, der da eine Denkblockade hat. Und als ob das nicht schon schwer genug ist, macht man auch noch künstlich schwerer. Speed- ist da eine der populäreren Varianten – Zeitdruck halt, keine Ahnung, wer sowas im oder auch allgemein geil findet.

Oder auch diese Mischung mit Boxen und – nie selbst gesehen, finde es aber allein in der Theorie schon sehr faszinierend. Oder man spielt einfach mal zu viert. Da hat der Zeitfaktor auch eine recht prominente Rolle, zusätzlich wird es spannend, weil man mit seinen Figuren gleich zwei Gegner mehr kalt stellen muss.

Sieht dann in etwa so aus:

You’ll never be able to play regular chess again.

Schach zu viert spielen | Nerd-Kram | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDciIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvRXlWcVY3a3I5VEk/cmVsPTAmYW1wO3Nob3dpbmZvPTAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Habe auch hier versucht, irgendwas zu verstehen – aber is halt , das hat bei mir einfach keinen Zweck. Jemand Bock auf Mau Mau?

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

Webmentions

  1. Perlen vom Bodensee hat diesen Beitrag auf twitter.com geliked.

WEG MIT
§219a!