Martin
Slowdive - Sugar for the Pill | Was is hier eigentlich los?
Home > Entertainment > Musik > Slowdive – Sugar for the Pill

Slowdive – Sugar for the Pill

Slowdive - Sugar for the Pill | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Slowdive veröffentlichten ihr Debüt Album Just For A Day 1991, worauf das heute so verehrte Album Souvlaki folgte und 1995 dann Pygmalion, nach dem sich die Band auflöste.

In den folgenden 22 Jahren der Abwesenheit wurden mehrere Compilation Alben veröffentlicht und die Hauptbandmitglieder widmeten sich anderen musikalischen Abenteuern.

2014 kündigten sie dann ihre Wiedervereinigung an und versprachen neue Songs. Versprechen gehalten:

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. @wihelde

Webmentions

  1. Max Weigel hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  2. Alina Timm hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  3. Sabine Hartung hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  4. Anita Bukvic hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.