Martin
Sound Table - Ein Bluetooth-Speaker in Tischform | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Sound Table – Ein Bluetooth-Speaker in Tischform

Ich hatte es in der Wochenzusammenfassung bereits erwähnt – am Wochenende hat meine geliebte Anlage die Füße hoch gerissen. Mit 4 Jahren auf dem Buckel durchaus okay, auch wenn es mal wieder den Eindruck erweckt, dass die Geräte von früher deutlich länger hielten. Ich mochte sie jedenfalls sehr, gerade weil sie für ihre Größe ordentlich Bumms machen konnte.

Und so verbrachte ich den Sonntag damit nach neuen Boxen zu suchen. Ein 2.0-System sollte reichen, schließlich hab ich die Anlage mittlerweile auch nur noch dafür genutzt, den Sound vom Macbook darüber abzufeuern. War dennoch schwieriger als gedacht, denn wer schreibt schon über 2.0-Systeme, wenn es schon seit Jahren nur darum geht, mit möglichst vielen Lautsprechern den perfekten Raumklang hinzubekommen? Am Ende hatte ich also die Wahl zwischen irgendwelchen Billig-Dingern oder Speakern, die ab 500€ losgehen. Abgefahren, dass man auch hier in solche Preisregionen vorstoßen kann.

Dabei zeigt sich, dass ich die ganze Sache vollkommen falsch angegangen bin: ich brauch eigentlich keine Lautsprecher, die auf dem Schreibtisch stehen – ich brauch einen Tisch, der auch gleichzeitig Lautsprecher ist. Genau das ist der Sound Table von KAMARQ. Bei dem sind die Tischbeine gleichzeitig die Lautsprecher, angeschlossen wird das Gerät der Wahl über Bluetooth oder USB – und Ambient Tracks für angenehmen Raumklang gibt es auch gleich noch dazu:

https://www.kickstarter.com/projects/kamarqjp/sound-table-the-worlds-only-furniture-that-plays-m

Kostet natürlich auch ein bisschen was: 640$ will man auf Kickstarter haben, damit ein Tisch verschickt wird. Je nach Ausstattung und Material geht natürlich noch mehr. Insgesamt sollen 30.000$ eingesammelt werden – bei den Preisen durchaus fraglich, dass das Ziel erreicht wird. Aber die Idee ist dennoch cool.

Mehr Infos gibt es direkt bei Kickstarter.

[via]

Kürzlich

Sag was dazu!

  1. nett..aber ob da der Preis und das was du willst passen..schau doch einfach bei Teufel..das wird sicher eher in deinem Level sein..preislich zumindest und auch länger als 4 J halten…

    via facebook.com

  2. Das war auch nur halb-ernst gemeint – bevor ich so viel für einen Tisch ausgebe, muss der noch ein bisschen mehr können ;) Hab mir jetzt Bose-Boxen besorgt. Nehmen weniger Platz weg als die alte Anlage und machen auch ordentlich Krach

    via facebook.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. Alina Timm hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  2. Max Weigel hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.