Martin Mastodon
Trailer: Matrix – Resurrection - Was is hier eigentlich los Trailer: Matrix – Resurrection - Was is hier eigentlich los

Trailer: Matrix – Resurrection

Trailer: Matrix – Resurrection | Kino/TV | Was is hier eigentlich los?

Ich bin ja allgemein immer recht spät dran, wenn es um irgendwelche Hypes geht, aber das hier dürfte mein persönlicher Rekord sein. Ich kann mich aber auch entschuldigen, denn diese ganze Trailer-Orgie um den neuen matrix-Streifen kam genau dann, als wir mitten in den Urlaubsvorbereitungen steckten bzw. dann auch wirklich im Urlaub waren. Und machen wir uns nichts vor: Die Trilogie war dann einfach nicht gut genug, um dafür die Auszeit vom Bloggen zu unterbrechen.

Irgendwie hab ich dann aber auch vollkommen aus den Augen verloren, dass es die Trailer gibt und erst beim neuerlichen Durchforsten meines Feedreaders wieder gesehen, dass da ja was war. Eine gute Gelegenheit also für die einen, das Thema noch mal aufzufrischen und alle anderen mit meinem 2 cents dazu zu nerven.

Ehrlicherweise sieht das auch alles gar nicht mal so schlecht aus, zumindest lässt es ein bisschen die beiden unnötigen Teile nach dem ersten Film vergessen – kann ich sogar ganz okay gut beurteilen, weil ich die vor ein paar Wochen mal wieder gesehen hab, als ich bei Netflix nicht wirklich was finden konnte (denn wir alle gucken dann einfach immer das, was wir schon mal gesehen haben).

Auf der anderen Seite: Sind Neo und Trinity nicht eigentlich gestorben? Ich meine schon, wobei ich mir bei Neo gar nicht mal so sicher bin, würde dann aber einfach in Frage stellen, warum die Maschinen so dämlich sind und diesen „Fehler“ wieder in ihren Code integrieren – mit halt allen anderen Fehlern zusammen, die da drei Filme lang für so ein Chaos gesorgt haben. Macht zumindest aktuell wenig Sinn, aber wir wissen auch, dass sich Software manchmal sehr merkwürdig verhält. Neben Neo und Trinity sind auch Niobe, die Merowinger und Agent Johnson dabei – Agent Smith wohl aber nicht, was ich als gut erachte, da es so immerhin nicht ganz eine erneute Kopie der alten Story zu werden scheint. Ach ja, und ein junger Morpheus zeigt sich auch im Trailer.

Trailer: Matrix – Resurrection | Kino/TV | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDciIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvOWl4N1RVR1ZZSW8/cmVsPTAmYW1wO3Nob3dpbmZvPTAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Mit dabei sind unter anderem , , Jada Pinkett Smith, , Priyanka Chopra Jonas, Jessica Henwick, Neil Patrick Harris und Jonathan Groff (II).

Kinostart ist aktuell der 23.12.2021 und ich bin ehrlich, ich bin hin- und hergerissen was ein erstes Urteil angeht. Sieht irgendwie cool aus, aber nach Teil 2 und 3 gibt es auch nicht wirklich eine Garantie, dass das nicht auch so scheiße wird.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

WEG MIT
§219a!