Martin
Wie 3D-Gummi-Kuchen gemacht werden | Was is hier eigentlich los

Wie 3D-Gummi-Kuchen gemacht werden

Wie 3D-Gummi-Kuchen gemacht werden | Essen und Trinken | Was is hier eigentlich los?

Kuchen sind ein sehr fester Bestandteil in unserem Leben, denn kaum ein Wochenende vergeht, an dem Line nicht in der Küche steht und irgendwas kocht oder eben backt. Dabei weiß vermutlich keiner mehr, ob es jetzt daran liegt, dass sie was zum Bloggen braucht oder ob sie bloggt, weil sie was zum Backen braucht. Vermutlich auch egal, denn einmal in diesem Teufelskreis gefangen, kommste da nicht mehr raus – ich mach das schließlich schon 10 Jahre und weiß, wovon ich spreche (oder gebe es zumindest vor).

Was ich allerdings nicht weiß: ob Gummi-Kuchen das nächste große Ding sind, bereits ein großes Ding waren oder überhaupt einigermaßen schmecken. Ich mein, so ein bisschen Gelatine kann ja ganz nett und erfrischend sein, aber wenn der halbe Kuchen daraus besteht … ist ja auch eine Frage der Konsistenz und selbst wenn das Auge mitisst …

Auf der anderen Seite kann man damit unfassbar kreativ-dekorative Kuchen machen, die beinahe so aussehen, als würden dort echte Blumen (oder sicher auch völlig anderer Kram) drin stecken, die man vielleicht doch essen kann und womöglich sogar besser schmecken, als ich mir das gerade vorstelle:

3D Flowers Gelatin Cake is a piece of edible art.

Allerdings hab ich auch gelernt: je kunstvolle ein Kuchen oder eine Torte ist, umso mehr muss man Abstriche beim Geschmack machen. Irgendwas is halt immer.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

    Wie 3D-Gummi-Kuchen gemacht werden https://t.co/DMRsMSSumO https://t.co/LGUG1qLv54

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!