Mastodon
Wie die Dinosaurier wirklich ausgestorben sind | Was is hier eigentlich los Wie die Dinosaurier wirklich ausgestorben sind | Was is hier eigentlich los

Wie die Dinosaurier wirklich ausgestorben sind

Wie die Dinosaurier wirklich ausgestorben sind | Animation | Was is hier eigentlich los?

Mir fällt gerade auf, dass ich scheinbar den Moment verpasst hab, in dem endlich festgestellt wurde, dass die Dinosaurier durch einen Meteoriteneinschlag ausgestorben sind. Ich mein, grassierten da nicht noch andere Theorien? Seuchen, das plötzliche Auftauchen der ersten Menschen (wenn man so will, auch eine Seuche …), spontaner Klimaumschwung, Vulkanausbruch oder Querdenker, die sich mit Sekundenkleber an Straßen festkleben? Wann hat denn genau wer gesagt, dass das alles Humbug ist und so ein oller Stein aus dem Weltall Schuld hat?

Ist ja auch egal, am Ende immerhin gut, dass man sich auf eine Sache einigen konnte – in diesen Tagen ist das ja mit der Einigkeit bei diversen Personen besonders schwer. Um nicht wieder von Idioten anzufangen, hab ich ja schon heute morgen kurz getan. Aber „Idioten“ passt auch hier ganz gut, denn im nachfolgenden Video sieht man ganz gut, wie das damals so mit den Dinos und dem Meteoriteneinschlag wohl abgelaufen ist.

Erstaunlich dabei nicht nur der technische Fortschritt der Dinosaurier, sondern auch dass die Katastrophe ziemlich einfach hätte abgewendet werden können – wobei ja dann auch keiner weiß, was aus uns geworden wäre. Zumindest Filme wie Jurassic Park haben verdeutlicht, dass eine friedliche Koexistenz eher schwierig geworden wäre.

Doch irgendein Idiot hat dann nicht bedacht, dass der oberste Motzki bei der JASA recht kurze Arme hat …

Wie die Dinosaurier wirklich ausgestorben sind | Animation | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGxheWVyLnZpbWVvLmNvbS92aWRlby80ODA3NzE4NDgiIHdpZHRoPSI5MDAiIGhlaWdodD0iNTA3IiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgd2Via2l0YWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIG1vemFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Spannend dabei und leider nicht beleuchtet: Was ging wohl in den Köpfen der beiden Astronauten vor sich, die dann dabei zugeschaut haben, wie das komplette Leben auf der Welt vor ihren Augen ausgelöscht wird … Ich mein, selbst wenn die Rückkehr gelingen sollte … was macht man denn da, so ganz allein ohne alles und jeden? Wäre doch eigentlich gutes Futter für einen Film oder?

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

WEG MIT
§219a!