Wie effektiv unterschiedliche Gesichtsmasken sind | Was is hier eigentlich los
Wie effektiv unterschiedliche Gesichtsmasken sind | Was is hier eigentlich los

Wie effektiv unterschiedliche Gesichtsmasken sind

Wie effektiv unterschiedliche Gesichtsmasken sind | Was gelernt | Was is hier eigentlich los?

Seit mehr als 6 Monate bin ich nun schon im Homeoffice, was sich immer ganz gut daran ablesen lässt, dass mein Arbeitsmacbook meckert, dass seit x Tagen kein Backup gemacht worden ist. In der Zeit war ich genau 3 Mal im Büro, wobei davon zwei Mal so getimed waren, dass ich niemand anderen gesehen hab – also recht spät nach Feierabend und auch nur, weil ich irgendwas rausholen musste.

Das bedeutet auch, dass dieser ganze -Scheiß vor 6 Monaten so richtig ernst wurde. Von anfänglich schlechten Nachrichten aus Asien ging es binnen weniger Tage in den Ausnahmezustand, wobei ich die Bezeichnung dafür noch einigermaßen übertrieben finde. Wir haben halt aufgehört zu arbeiten und uns Zuhause mehr oder weniger eingeschlossen. Dass das Toilettenpapier knapp wurde, ist da ehrlicherweise noch kein Ausnahmezustand.

Und es bedeutet auch, dass seit 6 Monaten Menschen noch immer zu doof sind, einen zu tragen. Entweder ganz oder wenigstens richtig – sich ein paar Körperöffnungen zu bedecken scheint für viele ein Unding zu sein. Und das hat nichts mit Selbstbestimmung oder „denen da oben“ zu tun, das ist einfach eine absolute Rücksichtslosigkeit, denn mit dem Schutz schützt man in erster Linie nicht sich, sondern alle anderen – sprich für sich selbst, wenn Leute das konsequent verweigern.

Gerade am Anfang war es aber auch gar nicht so leicht, sich so einen Schutz zu besorgen. Ich hab mittlerweile eine ganze Schublade voll, weil ich irgendwann intensiv das Thema bearbeitet hab – dabei sind sowohl recht einfache, billige Masken als auch welche, die man bedenkenlos waschen und immer wieder benutzen kann. Was sie alle gemein haben: Es sind nur Behelfsmasken und schützen daher nur bedingt. Aber auch hier gilt: Lieber ein bisschen als gar nicht.

Vince Limbaring Dizon hat sich diverse unterschiedliche Masken zugelegt und mit einem einfachen, aber mindestens genauso anschaulichen Versuch demonstriert, wie effektiv die diversen unterschiedlichen Maskentypen sind:

Wie effektiv unterschiedliche Gesichtsmasken sind | Was gelernt | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von TikTok.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Trotz oder gerade wegen dem Ergebnis: Tragt die Dinger einfach. Und seid keine Arschlöcher.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!