Martin
Wie man Dellen einfach selbst aus dem Wagen bekommt | Was is hier eigentlich los

Wie man Dellen einfach selbst aus dem Wagen bekommt

Wie man Dellen einfach selbst aus dem Wagen bekommt | Handwerk | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Noch immer juckt es mir immer mal wieder in den Fingern, bei so richtigen Verkehrsarschlöchern einfach drauf zu halten – Lernen durch Schmerzen und das direkte Zeigen der Folge des Missachtens von ganz bewusst geschaffenen Regeln. Manche lernen es ja wirklich erst, wenn es zu spät ist.

Alles, was mich davon abhält ist aber vor allem der finanzielle Schaden, den dann nicht zuletzt ich tragen muss – sowohl am gegnerischen Fahrzeug, als auch am eigenen. Vielleicht sollte ich wirklich noch mal drüber nachdenken, eine Karriere bei der Polizei zu starten. Oder mir einfach einen Panzer holen.

Aber dafür bin ich zu alt und zu arm. Dafür weiß ich aber immerhin, wie man kleinere Dellen mit ein bisschen heißes Wasser und einem Pümpel auch einfach selbst reparieren kann – das ist mal gar nicht so schwer:

Heard about this tip and thought I'd give it a shot...it really works and with little effort..try it.

Bevor aber nun jemand an den Selbstversuch geht: vielleicht nicht unbedingt mit Papas neuer Karre ausprobieren – ich befürchte, das klappt nicht bei jeder Delle.

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)