Wie man eine Tür korrekt öffnet - Was is hier eigentlich los

Wie man eine Tür korrekt öffnet

Wie man eine Tür korrekt öffnet | Was gelernt | Was is hier eigentlich los?

Es mag in der Natur des Menschen liegen, dass man immer glaubt, dass irgendwas früher besser gewesen wäre, aber tatsächlich kommt es mir so vor, als wäre früher das Internet irgendwie besser gewesen.

Klar, das hat auch was mit der Funktionsweise des Gehirns zu tun und dass man gerade negative Erlebnisse viel häufiger verdrängt als die Positiven (was auch irgendwo gut ist, sonst würden u.a. Frauen immer nur ein Kind zur Welt bringen wollen, wenn überhaupt) – aber wir leben ja mittlerweile auch im Zeitalter, wo man Wissenschaft nur optional anerkennen muss. What a time tob e alive.

Und ja, natürlich war das Internet vor allem langsamer, es gab weniger Möglichkeiten insgesamt – aber irgendwie war alles auch ein bisschen netter und weniger durchtrieben. Es gab sogar relativ viele Grenzen, sodass man auch schlüssige Domains auf gut Glück besuchen konnte und da war einfach nichts. Heute wird man bei sowas an jeder Ecke mit dem Kauf der Domain konfrontiert und irgendwie versucht nahezu jeder nur noch an Geld zu kommen, nicht selten zum bzw. durch das Leid anderer.

Dazu diese Flut von Arschlöchern, die mit Sicherheit auch vorher schon da war, aber mittlerweile viel bessere Instrumente an die Hand bekommen hat, um lauter zu wirken, als sie im Vergleich zur breiten Masse tatsächlich sind. Sicher, liegt nicht nur an den technischen Möglichkeiten, sondern auch daran, dass „die Vernunft“ häufig einfach die Schnauze hält – ist in der reinen Wahrnehmung aber auch nicht immer die beste Idee.

Allerdings ist nach wie vor nicht alles schlecht am Netz. Diese Seite hier zum Beispiel, sieht zwar nicht sonderlich gut aus, ist technisch alles andere als herausragend, aber es ist auch ein Platz, wo eben niemand verarscht oder irgendjemand auch nur versucht wird, hinters Licht zu führen (was zugegebenermaßen eigentlich eine sehr traurige Definition ist – es ist gut, weil es nicht schlecht ist …)

Oder auch Videos, bei denen man einfach noch etwas lernt, dass man eigentlich schon glaubt zu beherrschen, bei dem man aber trotzdem noch was für sich mitnehmen kann. Bei dem nachfolgenden zum Beispiel kann man lernen, wie man eine korrekt öffnet, zumindest um das Jahr 1979 herum. Und ich wette, ihr alle habt geglaubt, dass ihr schon alles über die hohe Kunst des -Öffnens wisst – schau mer ma, wer sich da nicht doch bisher getäuscht hat:

Wie man eine Tür korrekt öffnet | Was gelernt | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Man lernt jeden Tag was dazu. Ist einfach so.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"