Martin
Wie Neon-Schriftzüge hergestellt werden | Was is hier eigentlich los

Wie Neon-Schriftzüge hergestellt werden

Wie Neon-Schriftzüge hergestellt werden | Handwerk | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Wie Leuchtstoffröhren hergestellt werden, hatte ich schon mal im letzten Jahr verbloggt, aber bekanntlich hält doppelt immer besser. Außerdem find ich das Arbeiten mit Glas und das In-Form-Bringen dieses Wertstoffes immer wieder faszinierend – ist ja dann doch nicht all zu leicht zu bändigen. Davon mal abgesehen, dass Handwerk ohnehin immer was von Kunst hat, ist das Arbeiten mit Glas vielleicht die höchste Form in diesem Bereich.

Vielleicht rührt auch daher der Wunsch, mir auch mal einen Neon-Schriftzug ins Arbeitszimmer zu hängen. Sieht dann zwar so aus, als ob ich in den 70ern / 80ern hängen geblieben bin und taugt als Lichtquelle nur bedingt – aber verdammt, `nen eigenen Neon-Schriftzug an der Wand, zeigt mir einen, der das nicht geil finden würde!

Die Kollegen von Bloomberg waren zu Besuch bei Lite Brite Neon in New York und haben dort eine kleine Dokumentation erstellt, bei der ich nicht weiß, was mir besser gefällt: das Thema, die visuelle Aufmachung oder auch einfach nur der Sound. So oder so, ich mag das sehr:

In this episode of the Bloomberg Pursuits' video series MADE we look inside Lite Brite Neon, the go-to workshop for international artists and your favorite restaurant du jour.

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. Kleinigkeiten

  3. Line