Line
360° – Das war meine Woche – KW 27 / 2018 | Was is hier eigentlich los

360° – Das war meine Woche – KW 27 / 2018

360° – Das war meine Woche – KW 27 / 2018 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Eine neue Woche, eine neue Erkältung. Im Moment scheine ich jeden noch so kleinen Infekt mitzunehmen. Das lässt sich aktuell aber leider nicht ändern und deswegen bringt es nicht so viel, sich zu beklagen. Kommen wir lieber zu den Highlights der letzten Woche.

Highlights der vergangenen Woche

Seit nun mehr einer Woche trinke ich meinen täglichen Kaffee mit Hafer- statt Kuhmilch und muss sagen, dass es mir weder besonders schwer fällt, noch anstrengend wäre. Ich hab vor einigen Wochen beschlossen, dass ich etwas weniger Milchprodukte zu mir nehmen möchte. Auf Käse werde ich nie verzichten können (wer hätte das vor 10 Jahren gedacht), aber Milch mag ich auch von der Kuh nicht besonders gerne und war deswegen sehr offen für die Idee, sie zu ersetzen. Hafermilch ist von Natur aus leicht süßlich, was mich anfangs störte, da ich meinen Kaffee eigentlich am liebsten ungesüßt trinke. Aber dieses „Problem“ lässt sich leicht beheben, in dem man einfach nur ganz wenig Hafermilch nimmt, was ja sowieso noch besser ist.

360° – Das war meine Woche – KW 27 / 2018 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
Wartezimmer - wenigstens stimmt die Aussicht

Ein weiteres Highlight ist definitiv das Wetter gewesen. Das hat sich hier in Hamburg nämlich mal wieder von der besten Seite gezeigt, sodass wir beinahe jede Mittagspause in unseren neu erworbenen Strand-Liege-Stühlen (eine der besten Investitionen der letzten Wochen) auf der Dachterrasse verbringen konnten. Das sorgt tatsächlich für mehr Entspannung in der Mittagspause, was ganz schön ist.

Am Dienstag waren wir mittags ausnahmsweise auswärts essen. In der Innenstadt gibt es viele gute Vietnamesen, Oren Ishii zum Beispiel ist super. Wir wollten aber gerne mal etwas neues ausprobieren und sind zu Mi Chii, der kleinen Schwester von Oren Ishii gegangen. Dort gibt es viele Gerichte mit Mi-Nudeln. Ich entschied mich für Popcorn Chicken mit Mi-Nudeln in Erdnussoße mit viel Gemüse und es war sehr lecker. Zwar auch nicht ganz preisgünstig, aber für gutes Essen sollte man auch mal ein wenig mehr bezahlen.

360° – Das war meine Woche – KW 27 / 2018 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
Popcorn-Chicken im mi-Chii in Hamburg. Sehr lecker!

Das Wochenende verlief relativ ruhig, ich hab die Sonne genossen und ein wenig entspannt, damit ich die Erkältung bald ganz los bin. Am Sonntag fand dann doch noch ein Highlight statt: Aufnahmen in einem Tonstudio. Ein Geschenk von Martin zu Weihnachten vor einigen Jahren. Die Aufnahmen an sich kann ich natürlich nicht zeigen, Copyright und so, aber es hat wirklich Spaß gebracht und war mal eine tolle Erfahrung.

Highlights der kommenden Woche

Ein Neele-Wochenende steht an! Ich besuche sie in dem Ort, in dem sie aufgewachsen ist und wir verbringen das Wochenende zusammen. Mit hoffentlich ganz viel gutem Essen und an der frischen Luft. Außerdem soll das Wetter so gut bleiben und das ist natürlich ein richtiges Dauerhighlight.

Highlights von wihel.de

Auch auf wihel.de war natürlich Einiges los, durch die Highlights könnt ihr euch hier gemütlich durchklicken:

01. Ein Nachbar, den man niemandem wünscht
02. Wie Neon-Schriftzüge hergestellt werden
03. Work-Fail-Compilation
04. Stefan Koidl und seine großartig gruseligen Illustrationen
05. Win-Compilation Juli 2018
06. Flach, flacher - Egal wie
07. Line backt Clafoutis-Tarte mit extra vielen Beeren
08. Wie du garantiert ein total erfolgreicher Blogger wirst - Gedankentüdelüt (101)
09. Das Westworld-Intro in der LEGO-Version
10. Was passiert, nachdem ein Wal gestorben ist

Über Line

Sängerin, Gelegenheitsgenießerin, Fotografie-Liebhaberin, manchmal eine Herausforderung, literaturbegeistert, verrückt nach Sommer, Sonne, Strand und Meer, moralisch flexibel und gekommen, um zu bleiben. Alle Beiträge von Alina ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. @wihelde

Webmentions

  1. Patricia Wiedemann hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  2. Sabine Schmelmer hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.