Martin
Ist das der schlimmste Werbespot von adidas? | Was is hier eigentlich los

Ist das der schlimmste Werbespot von adidas?

Ist das der schlimmste Werbespot von adidas? | Werbung | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Seit ein paar Wochen schon gibt es immer mal wieder jemanden, der mich für meine Schuhe lobt – freut mich, ist aber auch ungewohnt, schließlich sind es „nur“ Nikes in hellgrau. Aber ich muss zugeben, ich mag sie selbst auch sehr gern, gerade wegen ihrem Tragekomfort.

Ohnehin tendiere ich aktuell lieber zu Nike als zu adidas. Hat weniger mit der Marke zu tun als mit der Qualität und eben dem Tragekomfort, da bin ich einfach eigen. Zeigt aber auch das allgemeine Bild, dass adidas schon seit einiger Zeit zusehen muss, den Anschluss an Nike nicht zu verlieren – gerade diese ganze Nike ID-Geschichte hat wohl ordentlich weh getan. Kann man mittlerweile auch bei adidas bis zu einem gewissen Grad und wenn ich mich richtig erinnere, sehen die Zahlen auch wieder besser aus – Anstrengungen braucht es aber weiterhin.

Ob das mit dem neuesten Werbespot allerdings funktioniert, bezweifle ich, zumal auch das Produkt ... so naja ist. Der adidas Glitch scheint schlichtweg eine Art Strumpf zu sein, den man sich über den Schuh zieht. Hilft bei wechselnder Individualisierung, erscheint mir dennoch irgendwie sinnfrei. Und dann noch dieser Spot ...

GLITCH is the world's first interchangeable football boot by adidas.
This is the Brand Launch video that glitches through a multitude of scenes, genres and filming aesthetics.

Wenn man so will: so bescheuert wie das Produkt wirkt, wirkt auch der Werbespot. Kann halt auch `ne Strategie sein.

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. Martin