Martin
10 Tipps für eine erfolgreiche Runde Escape Room | Was is hier eigentlich los

10 Tipps für eine erfolgreiche Runde Escape Room

10 Tipps für eine erfolgreiche Runde Escape Room | Was gelernt | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Am Wochenende waren wir mal wieder in einem Escape Room – das zweite Mal für mich, das erste Mal mit Familie und entsprechend auch einigen Anfängern. Dank meiner ersten Runde und einem kleinen Video war der Erfolg – so eingebildet kann ich sein – allerdings einigermaßen vorprogrammiert. Gut, war auch ein Anfänger-Raum, aber an sich muss man ja nur ein paar Regeln beachten, wie zum Beispiel, dass nicht alle wie die Hühner planlos rumrennen, am Anfang alle suchen und Aufgaben klar verteilt sind.

Ob wir einen Rekord aufgestellt haben, kann ich nicht sagen – aber wir haben am Ende noch etwas mehr als 6 Minuten übergehabt und das ist mal gar nicht so wenig. Und Spaß hat es auch gemacht, was ja ohnehin das Wichtigste ist.

Aber wie gesagt, klappt nur, wenn man den einen oder anderen Tipp beherzigt – hier das oben angesprochene Video, dass ich vorher in unsere kleine Gruppe gesendet hab (womit auch bewiesen ist, dass alles stimmt, was in dem Video erzählt wird):

I visited Dr. Scott Nicholson in Brantford, ON Canada since he is the world expert in Escape Room design. After meeting with him for a day here are the 10 tips I came away with to beat any escape room:

1. Think simple
2. Searching
3. Organize your stuff
4. Focus on what is stopping you
5. Team roles
6. Lock types
7. Code types
8. Written clues
9. Look for patterns
10. Your guide is your friend

Und wer gern selbst mal in Hamburg so einen Escape Room bewältigen will, kann ja mal bei Deadline Escape Games in der Moorfleeter Straße 15 vorbeischauen und selbst aus dem Knast ausbrechen. In dem man natürlich zu Unrecht sitzt.

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks