Mastodon
Mai 2021 | Was is hier eigentlich los Mai 2021 | Was is hier eigentlich los

Monthly Archives: Mai 2021

Call Us Janis – Ecstasy

Call Us Janis - Ecstasy | Musik | Was is hier eigentlich los?

Vor beinahe genau zwei Monaten erschien mit Yesterday’s Children die zweite Studio-EP von Call Us Janis. Sie ist die Verneigung, Umarmung und Verabschiedung ans innere Kind. Dabei klingt die fünfköpfige Gang, als hätten die Leoniden, die Giant Rooks und die Beatsteaks ein Kind gezeugt.

Weiterlesen »

Kings Of Leon – Echoing

Kings Of Leon - Echoing | Musik | Was is hier eigentlich los?

Die mehrfach mit Platin und dem GRAMMY ausgezeichnete Rockband Kings of Leon vor ein paar Wochen das offizielle Musikvideo zu ihrem kürzlich veröffentlichten Track Echoing veröffentlicht. Echoing ist ein weiterer Vorbote aus dem mit Hochspannung erwarteten, achten Studioalbum When You See Yourself, das nächste Woche erscheinen wird.

Weiterlesen »

Alekz Rush – Show Me

Alekz Rush - Show Me | Musik | Was is hier eigentlich los?

Im letzten Jahr landete der DJ und Produzent Alekz Rush mit seiner Single nicht nur auf Platz 1 der US-Dance-Charts, sondern auch in den Top 10 der Billboard Charts. Jetzt meldet sich der 26-jährige Musiker mit einem neuen Song zurück. Show Me heißt sein neustes Werk mit dem magischen Sound, ...

Weiterlesen »

Wie Fernbedienungen früher aussahen

Wie Fernbedienungen früher aussahen | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Ich hab ja neulich schon erzählt, dass mein Vater früher Fernbedienungen in Brottüten eingewickelt hat, um sie so vor Staub zu schützen und damit vermutlich das Alman-tum begründet hat. Das im Hinterkopf behaltend können wir aber froh sein, dass Fernbedienungen irgendwann … ihren menschlichen Charakter verloren haben …

Weiterlesen »

Ein Roboter, der 24 Stunden Geldautomaten testet

Ein Roboter, der 24 Stunden Geldautomaten testet | Gadgets | Was is hier eigentlich los?

Banken waren ja schon immer irgendwie unsympathisch, aber in letzter Zeit scheinen sie richtig am Rad zu drehen – zumindest finde ich es mittlerweile sehr fragwürdig, dass es Banken gibt, die auf ein „Vermögen“ von mittlerweile 25.000€ Strafzinsen an ihre Kunden weiterreichen. Die Summe an sich klingt erstmal nach viel, ...

Weiterlesen »
WEG MIT
§219a!