Martin
Animation: Short but sweet | Was is hier eigentlich los

Animation: Short but sweet

Animation: Short but sweet | Animation | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Die Zeit der großen Märchen ist ja schon lange vorbei, hin und wieder kommt zwar noch mal was von Disney und Pixar in die Kinos, der grundsätzliche Aufbau ist dabei aber immer der gleiche, sodass auch hier gilt: kennste einen, kennste alle. Umso erfrischender sind dann die kleinen Filmchen, die es nicht unbedingt ins große Kino schaffen, aber sich dank Netz zumindest ein klein bisschen verbreiten.

Short but sweet bzw. Kort maar krachtig ist da vielleicht sogar die kleine Ausnahme, die die Regel bestätigt, denn der Kurzfilm von KLOMP! Animation hat es tatsächlich in die Kinos geschafft und lieg zumindest in Holland in den Kinos vor dem eigentlichen Hauptstreifen - in diesem Falle Thor: Ragnarok.

Ein recht hohes Erzähltempo, liebevolle Animationen und vor allem eine gehörige Portion Humor - immerhin ist er nicht ganz jugendfrei - heben ihn von der breiten Masse der kleinen Animationsfilmchen ab - da darf die nächste Ausgabe gern länger gehen:

A young hero has to embark on an epic quest to save a princess from an evil villain, all within an absurd short amount of time.

- - - - - -

Kort maar krachtig is part of Ultrakort 2017, and was screened in front of Thor: Ragnarok in all Dutch Pathé cinemas.

[via Junaid per E-Mail]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. netzlesen

Webmentions

  1. Matthias Wi hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  2. Alina Timm hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  3. Liz El Saadany hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  4. Jana Marie Timm hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  5. Line hat diesen Beitrag auf wihel.de erwähnt.