Martin
Ein LEGO Liebherr LTM 11200 Kran aus 20.000 Teilen | Was is hier eigentlich los

Ein LEGO Liebherr LTM 11200 Kran aus 20.000 Teilen

Ein LEGO Liebherr LTM 11200 Kran aus 20.000 Teilen | Gadgets | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Kräne fand ich schon als Kind faszinierend und das hat bis heute angehalten, vor allem, weil ich noch nie gesehen hab, wie so ein Ding aufgebaut wird. Eigentlich bräuchte es dafür ja noch einen größeren Kran, der den kleineren Kran aufbaut, aber wer baut dann den größeren Kran auf?

Auf der anderen Seite bin ich in letzter Zeit auch hart genervt, denn ein paar Meter von unserem Schlaf- und Arbeitszimmer steht so ein Ungetüm. Und immer wenn es dunkel wird, wird dort ein unfassbar grelles Licht eingeschaltet – vermutlich damit der Kranführer die Leitersprossen auch trifft. Nervt dennoch, weil es direkt bei uns reinleuchtet wie blöde.

Da besänftigt der Kran von Huib van der Hart die Gemüter aber wieder schnell, auch wenn sein Kran deutlich kleiner ist als das Original – dafür aber aus nicht weniger als 20.000 Teilen zusammengebaut und natürlich voll funktionstüchtig. Mein LEGO-Herz macht schon wieder Purzelbäume, es ist der Wahnsinn:

A few months ago, on a nice shiny day,we (JaapTechnic and me, LiftingBricks) filmed our Lego models. Sit back and enjoy!! I hope you like it!
Thanks to Jaap for the video edit!

The crane in action @modelshow-europe, Ede Netherlands 2015

Wer das Ding haben will, muss sich ranhalten, denn es ist ein Unikat. Mit dem nicht ganz unstolzen Preis von 9.500€.

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. netzlesen

  3. WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. Steffen Silberbach hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  2. Maik Krüger hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  3. Alina Timm hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  4. Lulu Be hat diesen Beitrag auf twitter.com geliked.