Martin
Ein nahezu endlos fliegender Papierflieger | Was is hier eigentlich los

Ein nahezu endlos fliegender Papierflieger

Ein nahezu endlos fliegender Papierflieger | Gadgets | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Schon wieder Papierflieger – es nervt mich beinahe schon selbst. Gefühlt hatte ich dieses Jahr schon mehr Beiträge zum Thema als in den beiden letzten Jahren zusammen. Gut möglich, dass es an der allgemeinen Nostalgie-Welle liegt, die ja immer mal wieder geritten wird – Stichwort Tamagotchi, Mini-SNES und mehr – vielleicht sind wir aber dem ganzen technischen Schnickschnack auch einfach nur überdrüssig. Nichts, für das es nicht eine App gibt – aber mit den eigenen Händen was bauen, dass dann auch noch funktioniert, erst das macht doch glücklich.

Oder wie wir bei aufkommenden Frustrations-Level zu sagen pflegen: lass doch lieber was mit Holz machen, Holz nervt nicht.

So oder so, wer im Papierflieger-Game ganz weit vorn dabei sein will, muss natürlich einen bauen, der so richtig schön lange fliegt. Wenn der dann auch noch schnieke aussieht, ist man automatisch der Erdbeerfeldheld.

Mit dem Aussehen kann der Tumbling Wing nicht wirklich punkten, aber rein theoreitsch fliegt das Ding einfach ewig. Es braucht nur ein ganz klein bisschen Auftrieb – sieht dann so aus:

Learn how to make the world record paper airplane. World record holder for distance, John Collins shows off his incredible collection of planes and explains the physics behind them. From the Bay Area Maker Faire 2014 Center Stage.

Fiese Zungen können da aber natürlich behaupten, dass das auch mit jedem anderen Papierflieger funktioniert – braucht halt nur mehr Luftzufuhr. Aber wer mag schon Klugscheißer?

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Webmentions

  1. Birgit Leschinski hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  2. Alina Timm hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.