Martin
Ein professioneller Stunt-Fahrer und ein paar Fahrtechniken, die man sicher gebrauchen kann | Was is hier eigentlich los

Ein professioneller Stunt-Fahrer und ein paar Fahrtechniken, die man sicher gebrauchen kann

Ein professioneller Stunt-Fahrer und ein paar Fahrtechniken, die man sicher gebrauchen kann | Was gelernt | Was is hier eigentlich los?

Ich glaube, es war letzte Woche wieder als ich nicht nur ins Lenkrad hätte beißen, sondern das Ding komplett auffressen können, so bekloppt sind die Leute wieder gefahren bzw. haben sich verhalten. Ich versteh bis heute nicht, warum es so schwer ist, Kreuzungen freizuhalten, auf sein Recht zum Zwecke des Verkehrsflusses zu verzichten oder sich ganz allgemein nicht wie der letzte Arsch zu benehmen. Rücksichtsvoll und vorrausschauend – die Wörter hört und merkt man sich scheinbar wirklich nur, wenn man zur Fahrschule geht.

Da kann es ganz gut helfen, wenn man ein paar Fahrtechniken drauf hat, die vielleicht nicht jeder kennt – wofür genau möchte ich gern offen lassen. Wyatt Knox ist da vermutlich gerade der am besten Geeignetste, der den einen oder anderen Trick im nachfolgenden Video nicht nur zeigt, sondern auch erklärt:

Wyatt Knox, Special Projects Director at the Team O’Neil Rally School, is a true technician behind the steering wheel. Wyatt explains the different techniques he teaches to special operations personnel, including the pit maneuver, driving in reverse at high speeds, and taking over when the driver goes down.

Bevor man aber nicht in zwei Zügen rückwärts einparken kann, sollte man mit dem Rest gar nicht erst anfangen.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

    Ein professioneller Stunt-Fahrer und ein paar Fahrtechniken, die man sicher gebrauchen kann https://t.co/XzbO6OODHU

  2. WIHEL (@wihelde)

    Ein professioneller Stunt-Fahrer und ein paar Fahrtechniken, die man sicher gebrauchen kann https://t.co/XzbO6OODHU

  3. Kleinigkeiten

    […] Ein professioneller Stuntfahrer erklärt uns ein paar Fahrtechniken. […]

  4. Martin

    Martin hat diesen Beitrag auf wihel.de erwähnt.

  5. Line

    Line hat diesen Beitrag auf wihel.de erwähnt.

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!