Martin Mastodon
Einem Sisyphus-Table im Zeitraffer zugeschaut - Was is hier eigentlich los Einem Sisyphus-Table im Zeitraffer zugeschaut - Was is hier eigentlich los

Einem Sisyphus-Table im Zeitraffer zugeschaut

Einem Sisyphus-Table im Zeitraffer zugeschaut | Gadgets | Was is hier eigentlich los?

Ich hab ja von Kunst nur bedingt viel Ahnung, eigentlich keine – und ehrlicherweise geht mir das auch so bei . Einfach nur rumsitzen und in die Weltgeschichte gucken … das ist mir einfach nix. Außer in der Küche, wenn die ganzen Helikopter-Eltern ihre Gören zur Schule bringen und sich durch unsere viel zu kleine Straße quetschen. Das hat aber mit so absolut gar nichts zu tun, ganz im Gegenteil.

Entsprechend kann ich aber auch solchen Späßen wie Yoga oder auch diesen asiatischen Sandgärten nichts abgewinnen. Also die Dinger, bei denen man mit einer kleinen Harke in einem kleinen Sandkasten irgendwelche Muster in den Sand kratzt. Ich mein … was soll denn das? Können die Leute nix sinnvolleres machen? Richtig harken und so zum Beispiel den Rasen von Laub befreien? Das hat dann wenigstens noch einen Nutzen … aber Zuhause sitzen und in einem viel zu kleinen Sandkasten spielen … puh …

Entsprechend eher unwahrscheinlich ist dann auch, dass ich mir sowas wie einen Sisyphus Table anschaffen würde. Das ist im Prinzip genau das gleiche, nur das man nicht selber da durchharkt, sondern eine kleine Metallkugel alles für einen übernimmt. Das ist technisch vielleicht schon wieder ganz spannend, aber nur mal angenommen, dass das Harken selbst für sorgt … das widerspricht ja dann schon wieder vollständig der eigentlichen Idee.

Aber wie gesagt, ich hab von Kunst keine Ahnung und ganz bestimmt liegt es einfach nur an mir. Immerhin kann ich zugeben, dass das im Zeitraffer dann aber doch ganz cool wirkt, wie das nachfolgende Video zeigt – 11 Stunde auf 10 Minuten zusammengeschrumpft, lediglich die Musikauswahl ist teilweise ein ganz tiefer Griff ins Klo:

My sisyphus coffee table is amazing! Here is an 11hour time lapse.

Einem Sisyphus-Table im Zeitraffer zugeschaut | Gadgets | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDciIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvT0hXS2VpS0pMMkE/cmVsPTAmYW1wO3Nob3dpbmZvPTAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Wer Interesse an so einem hat, kann ja mal hier vorbei schauen – versteht sich aber von selbst, dass das keine günstige Angelegenheit ist.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Kommentare

  1. Sehr geehrte Damen und Herren

    Ich habe Interesse
    Möchte gerne mal wissen was dieser sisyphus Tisch kostet

    Mit freundlichen Grüßen

WEG MIT
§219a!