Trailer: Secret Invasion - Was is hier eigentlich los

Trailer: Secret Invasion

Trailer: Secret Invasion Kino/TV

Trailer: Secret Invasion | Kino/TV | Was is hier eigentlich los?

Während ich diese letzte Woche nur auf das Apple-Event am Mittwoch fokussiert war – tatsächlich deutlich weniger enttäuschend als die Male davor, was aber auch daran liegen kann, dass ich so gar keine Erwartungen gehabt hab, wir das in der Firma geschaut haben und es dementsprechend Pizza und Bier for free gab – hat Disney in dieser Woche auch seine eigene kleine Expo veranstaltet.

Fairerweise sei gesagt: Ich hab das so gar nicht auf dem Schirm gehabt. Ist mir an sich auch egal, kann ja schließlich jeder sein Event machen wie er will, und mittlerweile gibt es so viele davon – dank Pandemie ja sogar auch oft in digitaler Form, was den Besuch ein bisschen vereinfacht, sofern das eigene Internet mitspielt. Ist dann einfach nur logisch, dass man da den Überblick verliert.

Allerdings ist Disney durch Zukäufe mittlerweile auch recht groß und versammelt so einige Brands, die durchaus Strahlkraft und selbst eine gewisse Größe haben, da kann man auch mal ein Tage brauchen, um alles, was man so geplant hat, anzukündigen. Und genau das taten die Damen und Herren auch und stellten unter anderem nicht nur kommende Filme in Aussicht, sondern auch, was man in diversen Franchises so vor hat.

Unter anderem eben auch Marvel und damit einhergehend die nächste Serie. Die dreht sich dieses Mal hauptsächlich um Nick Fury, wenn man so will den Vater der Avengers, der einst die Truppe zusammengetrommelt hat.

In den letzten Filmen eher Randerscheinung und seit Spider-Man auch gar nicht mehr auf der Erde, scheint er nun für eine Mission zurückzukehren, denn offenbar haben die Skrulls die Menschheit unterwandert.

Sowohl der Trailer als auch die Einordnung als Thriller-Serie zeigt, dass es hier dieses Mal weniger um Superkräfte des Hauptdarstellers geht, was ich zur Abwechslung recht angenehm finde:

Trailer: Secret Invasion | Kino/TV | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit dabei sind unter anderem , , Kingsley Ben-Adir, Olivia Colman, , Killian Scott, Christopher McDonald, und Dermot Mulroney.

Los geht es mit Secret Invasion allerdings erst 2023 – logischerweise auf Disney+.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

3 Kommentare

Ping- & Trackbacks

  1. Pingback: WIHEL (@wihelde)
  2. Pingback: WIHEL (@wihelde)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"