Martin
Volle Kontrolle - Dank Tena Men. Jetzt kostenloses Test-Paket sichern! | Was is hier eigentlich los?
Home > sponsored Posts > Volle Kontrolle – Dank Tena Men. Jetzt kostenloses Test-Paket sichern!
Werbung

Volle Kontrolle – Dank Tena Men. Jetzt kostenloses Test-Paket sichern!

Volle Kontrolle - Dank Tena Men. Jetzt kostenloses Test-Paket sichern! | sponsored Posts | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Das Leben ist eines der Härtesten – habe ich gerade in der jüngsten Vergangenheit viel zu oft gesagt, aber es stimmt ja auch. Gerade mit steigendem Alter muss man zusehen, wo man bleibt und mit den Kräften haushalten – und es wird mit jedem Jahr nicht besser. Ich bin nun gerade mal 30 und was soll ich mich groß beschweren? Aber ich bin eben auch schon dreißig und damit in der Kategorie „die 40 sind nicht mehr weit“. Und der Blick in die Zukunft wird nicht weniger pessimistisch, wenn man dann nebenbei erfährt, dass 1 von 4 Männern ab 40 Probleme mit dem Harndrang bekommt.

Spricht ja aber auch keiner drüber, weils gesellschaftlich als „peinlich“ gilt. Männer, die sich in die Hose machen, wo gibts denn sowas? Ziemlich genau überall. Und das Problem ist dabei recht vielschichtig, wenn man sich allein mal anschaut, welche Arten der Inkontinenz es gibt:

Volle Kontrolle - Dank Tena Men. Jetzt kostenloses Test-Paket sichern! | sponsored Posts | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Da wäre die Dranginkontinez, die wohl häufigste Form, bei der plötzlich der Dran des Urinierens besteht, aber der Weg zum nächsten Klo zu weit ist. Dann gibt es das sogenannte Nachtröpfeln („da kannste Schütteln, da kannste Klopfen – in die Hose geht der letzte Tropfen“) und die Überlaufinkontinenz, bei der die Blase stark überfüllt ist. Und zu guter Letzt: die Stressinkontinenz, die bei Husten, Lachen oder auch Heben von schweren Gegenständen auftreten kann.

So oder so, ein Besuch beim Arzt ist da sicher nicht verkehrt – aber selbst wenn man weiß, welche Form man denn nun hat, ist das noch keine Lösung. Und genau hier kommt TENA Men ins Spiel:

Interesse? Dann einfach hier entlang, das passende Produkt ermitteln und direkt das kostenlose Testpaket sichern. Denn auch wenn ich generell dafür bin, auch mal die Themen anzusprechen, die sonst immer totgeschwiegen werden – schöner ist es ja dann doch, wenn man sie gar nicht erst hat.

[mit freundlicher Unterstützung von TENA Men]

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL (@wihelde)

  1. Alina Timm hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.