Martin
Zwei Skulpturisten modellieren sich gegenseitig | Was is hier eigentlich los?
Home > Kultur > Design/Kunst > Zwei Skulpturisten modellieren sich gegenseitig

Zwei Skulpturisten modellieren sich gegenseitig

Zwei Skulpturisten modellieren sich gegenseitig | Design/Kunst | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Auch im Jahr 2016 noch immer faszinierend: Menschen, die Kunst erschaffen. Viele davon sind sogar Künstler, der Rest ist einfach begabter als ich – allerdings liegt die Definition von Kunst ja auch immer im Auge des Betrachters. Wenn ich jetzt ausrutsche, mit beiden Händen in Farbeimern lande und das dann auch Papier bringe, kann das auch Kunst sein – solange keiner weiß, wie es passiert ist und alle glauben, dass das ein 3 Wochen altes Baby gemacht hat.

Viel faszinierender als Kunst an sich finde ich aber noch immer den Entstehungsprozess, gerade wenn es in den plastischen Bereich geht. Was da einige aus schnöden Baumstämmen oder Betonklötzen (oder von mir aus auch Eis) zaubern, das ist schon bemerkenswert.

Doof nur, dass man diesen Entstehungsprozessen so selten beiwohnen kann – zum einen, weil man selbst genug um die Ohren hat, zum anderen weil Künstler teilweise sehr eigenartig sind und nicht unbedingt Zuschauer beim Entstehungsprozess dabei haben wollen. Will ich ja auch nicht, wenn ich hier mal wieder an der Seite rumbastel und es zwischendurch mehr klappert und hakt, als bei einem alten Lada.

Umso mehr muss man die Ausnahmen zu schätzen wissen – zum Beispiel wenn Sarath Chandrajeewa und Cao Chang Xu sich gegenseitig fast schon in Rekordzeit (gut, die 10 Minuten schauen ziehen sich ein bisschen, aber denkt mal daran, wie lang sowas sonst dauert) skulptuieren:

Foto würde schneller gehen, wär dann allerdings auch nicht so geil.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL ?? (@wihelde)

  2. Blogbox-Kurios (@BBKurios)