Martin Mastodon
2. Trailer: The Suicide Squad - Was is hier eigentlich los 2. Trailer: The Suicide Squad - Was is hier eigentlich los

2. Trailer: The Suicide Squad

2. Trailer: The Suicide Squad | Kino/TV | Was is hier eigentlich los?

Einen ersten Trailer zum neuen Suicide Squad-Streifen hatten wir ja schon mal an dieser Stelle und ich weiß gar nicht, was mich mehr überrascht: Dass ich mich nur sehr bedingt über den Quatsch eines Soft-Reboots ausgelassen habe oder dass doch tatsächlich der schon damals anvisierte Kinostart noch immer Bestand und sogar einigermaßen möglich ist. Also wenn die Delta-Variante noch etwas länger die Füße stillhält, weiß man ja auch nicht so genau, was das noch wird und wann es damit so richtig los geht.

Ehrlicherweise will ich mich auch gar nicht über den Soft-Reboot aufregen, weil allein das Wort schon großen Unsinn impliziert. Aber es ist eben auch DC und von DC kam halt nur sehr sehr selten etwas Gutes bei rum – hat man ja auch beim ersten Suicide Squad-Film gesehen. So viel Potential und dann hat man eigentlich nur einen mittelmäßigen Quark zusammengerührt, der auf einem Niveau mit dem Hulk-Streifen von Marvel ist, der irgendwie dazu gehört, aber eigentlich von allen verschwiegen wird.

Und auch deswegen ist so ein Soft-Reboot halt doppelt dumm – wenn man es verbockt hat, kann man es ja gern noch mal versuchen, dann doch aber richtig und nicht mit so einem halbgaren Wurstsalat.

Was mir aber auch erst jetzt so richtig bewusstwurde: Der Cast ist ja durchaus spannend. Flula Borg zum Beispiel kennen sicherlich noch einige von YouTube – spannend, wie weit der Junge das geschafft hat. Peter Capaldi war mir bisher auch nur als Dr. Who im Kopf geblieben, zu und muss man auch nicht viel sagen und wie zum Geier hat es eigentlich Nathan Fillion unbemerkt an mir vorbei geschafft?

Nicht unbemerkt bleibt auch der zweite Trailer des Films, der ein bisschen mehr Info und auch die deutlich mehr auf Witz getrimmte Ausrichtung preisgibt. Ich will nicht schon wieder zu viel Hoffnung reinstecken, das sieht aber zumindest im Trailer schon besser aus als das, was der erste Film insgesamt zu bieten hatte:

2. Trailer: The Suicide Squad | Kino/TV | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDciIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvQ04yY3RrY0s0Wkk/cmVsPTAmYW1wO3Nob3dpbmZvPTAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Mit dabei sind nach wie vor , , , , , , , , , Flula Borg, Peter Capaldi, , , Nathan Fillion, , Pete Davidson, Mayling Ng und Juan Diego Botto.

Kinostart ist wohl weiterhin der 05.08.2021.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

WEG MIT
§219a!