Martin Mastodon
Chris Hannibal und der zweit-älteste Zaubertrick der Welt | Was is hier eigentlich los Chris Hannibal und der zweit-älteste Zaubertrick der Welt | Was is hier eigentlich los

Chris Hannibal und der zweit-älteste Zaubertrick der Welt

Chris Hannibal und der zweit-älteste Zaubertrick der Welt | Awesome | Was is hier eigentlich los?

Felsenfest war ich der Überzeugung, dass Chris Hannibal hier auf der Seite schon längst verewigt wurde, immerhin bin ich doch ein einigermaßen großer Fan von s und finde fast alle gut – auch wenn es immer darauf basiert, dass man mir etwas vormacht, was man ja eigentlich nie mögen soll.

Und immerhin hat das nachfolgende Video auch schon irgendwas um die 8 Jahre auf den Buckel. Aber die WordPress-Suche sagt „nein“, zumindest wenn ich nach ein, zwei passenden Begriffen suche. Ist ja aber auch schon, wenn man nach so vielen Jahren noch überrascht werden kann oder?

Ich scheue mich allerdings ein bisschen zu behaupten, dass Chris Hannibal außerdem zu den Großen Künstlern seiner Zunft gehört. Das kann durchaus sein, aber ich hab nicht wirklich etwas in die Richtung gefunden. Um nicht zu sagen: Der hat ja nicht mal einen Wikipedia-Eintrag.

Dafür hab ich aber gelernt, dass es eine Magicpedia gibt und sogar ein Hannibal Wiki – ehrlicherweise ein bisschen lustig, auf der anderen Seite auch absurd, weil es bedeutet, dass eigentlich jeder irgendein Wiki aufsetzen kann. Was ja auch stimmt, haben wir für Big Balls Hosting auch mal gemacht.

Ehrlicherweise bin ich aber auch zu faul, da tiefer in die Materie einzusteigen. Immerhin hab ich noch herausgefunden, dass Chris Hannibal gerade ein paar gesundheitliche Probleme hat. Kein Covid, aber doch eine längerfristige Geschichte – „Gute Besserung“ daher an dieser Stelle.

Und jetzt gucken wir uns einfach den zweitbesten Trick an, weil ich heute auch zu unkreativ bin, was gelungene Überleitungen angeht:

Charlotte magician/comedian Chris Hannibal performing the second oldest trick in sleight of hand.

Chris Hannibal und der zweit-älteste Zaubertrick der Welt | Awesome | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDciIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvLVhvQ3ZuNGZuWHc/cmVsPTAmYW1wO3Nob3dpbmZvPTAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Und falls jemand nach dem ältesten Trick der Welt fragt – auch den gibt Hannibal im Video preis, Stichwort “Finger” und “ziehen”. Was dann auch erklärt, warum der Becher-Trick der eigentlich älteste Trick der Welt zu sein scheint.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

WEG MIT
§219a!