Das war meine Woche KW 49 / 2019 | Was is hier eigentlich los
Das war meine Woche KW 49 / 2019 | Was is hier eigentlich los

Das war meine Woche KW 49 / 2019

Das war meine Woche KW 49 / 2019 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

In etwas über zwei Wochen ist tatsächlich schon Weihnachten. Die Zeit rast gerade im Dezember und es bleibt kaum ein ruhiger Abend oder ein Wochenende, um sich um Geschenke für die liebsten zu kümmern. Natürlich ist der Dezember aber auch voller schöner Ereignisse, die es zu genießen heißt.

Highlights der vergangenen Woche

Am Montag hab ich mir in dem firmeninternen Fitnessstudio einen Trainingsplan erstellen lassen. Dazu musste ich natürlich auch jede Übung mehrmals ausführen und ich sage euch, die Auswirkungen habe ich bis zum Ende der Woche gespürt. Danach ging es für mich direkt zum Jumping und gerade in den Wintermonaten tut es besonders gut, sich beim Sport auszupowern.

Das war meine Woche KW 49 / 2019 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Bei der Arbeit läuft auch alles schon geregelter, ich hab einige laufende Projekte und freue mich aber immer noch sehr darauf, wenn ich mehr zu tun habe und auch produktiver arbeiten kann, weil ich alles einfach besser kenne. In der vorletzten Woche war ich sogar einen Tag in Wien für einen Workshop und das hat in Begleitung eines Kollegen auch wirklich viel Spaß gebracht. Es ist auf jeden Fall ein Erlebnis und Wien ist, zumindest das, was wir in der Innenstadt nach dem Workshop für 1,5 Stunden gesehen haben, wirklich schön und einen Besuch wert.

Am Mittwoch hab ich mich dann tatsächlich dazu überreden lassen, in der Mittagspause zum Sport zu gehen und bei einem Zirkeltraining mitzumachen. Das stand mir ehrlicherweise ziemlich bevor, war dann aber richtig cool. Es hat gutgetan, sich in der Pause richtig auszupowern und dann frisch geduscht und voller Energie wieder an den Schreibtisch zu gehen. Abends gab es ein Company Meeting und danach Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt am Rathaus. Ein sehr schöner Abend und vor allem eine gute Idee in der Weihnachtszeit. So hab ich nämlich zum ersten Mal in meinem Leben weißen Glühwein probiert. Ich muss allerdings sagen, dass ich vermutlich einfach kein Fan mehr werde von Alkohol.

Das war meine Woche KW 49 / 2019 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Der Rest der Woche war hauptsächlich geprägt von Muskelkater. Beim Sport war ich vorsichtshalber nicht noch einmal, dafür mussten aber diverse Besorgungen für Weihnachten und Geburtstage gemacht werden. Außerdem hatte ich mehrere schöne Lunch-Dates mit Freunden. Am Wochenende genauso. Es blieb aber wie immer Zeit, um Mia ausgiebig im Hundeauslauf und einem Park toben zu lassen. Und einen kleinen geschmückten Tannenbaum haben wir wie jedes Jahr nun auch.

Highlights der kommenden Woche

Es stehen viele Treffen mit Freunden und ehemaligen Kollegen nach der Arbeit an. Ansonsten plane ich fleißig Sport zu machen und am Wochenende haben Martin und meine Mama Geburtstag. Das wird sicherlicher eine ereignisreiche Woche.

Das war meine Woche KW 49 / 2019 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Highlights von wihel.de

Obwohl es in großen Schritten auf Weihnachten zugeht und der Stress in dieser Zeit garantiert nicht abnimmt, gab es auf wihel.de mal wieder ein paar echte Knaller. Die Highlights findet ihr hier zusammemgefasst:

01. Warum durch Thüringen ein leerer Zug fährt
02. Nikolaus in Deutschland …
03. Der Entkräfter Pro Max
04. Win-Compilation Dezember 2019
05. Die beliebtesten Serien von 1986 bis 2019
06. Weihnachtskrippe für den schmalen Geldbeutel
07. Die 100 viralsten Videos 2019
08. Wie man in 3 Minuten einen Origami-Schmetterling faltet
09. Best of: Darwin Award
10. Schimpfwörter in Gebärdensprache

Über Line

Sängerin, Gelegenheitsgenießerin, Fotografie-Liebhaberin, manchmal eine Herausforderung, literaturbegeistert, verrückt nach Sommer, Sonne, Strand und Meer, moralisch flexibel und gekommen, um zu bleiben. Alle Beiträge von Alina ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!