Martin Mastodon
Ein Burger-Laden in Korea | Was is hier eigentlich los Ein Burger-Laden in Korea | Was is hier eigentlich los

Ein Burger-Laden in Korea

Ein Burger-Laden in Korea | Essen und Trinken | Was is hier eigentlich los?

Ich weiß gar nicht, ob ich das schon erzählt hab, aber wir haben endlich einen Burgerladen gefunden, der nicht nur bis zu uns liefert, sondern auch noch außerordentlich gute macht – lediglich Pulled Pork fehlt bisher auf der Karte, was ob der Alternativen aber einigermaßen verschmerzbar ist.

Ich weiß, Leute, die relativ zentrumsnah wohnen, können die Freude nur bedingt verstehen – haben wir ja auch mal und als es noch und Deliveroo gab, haben wir auch nicht gerade selten bestellt, weil das Konzept ja einfach großartig ist. Musste man früher noch raus und in die Läden, ruft man jetzt einfach an und lässt sich beliefern. Gerade 2020 hätte das absolute Boom-Jahr für beide Services sein können …

Und dann sind wir irgendwann umgezogen und somit aus dem Liefergebiet rausgefallen, sodass wir nur noch mit dem typischen Kram wie Pizza und Sushi Vorlieb nehmen mussten. Nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut, wenn man weiß, was eigentlich möglich ist.

Deswegen: Yay, we are back in the game. Ich würde mir dennoch wünschen, wenn wir auch mal wieder so einen richtigen essen können. So ein riesen Ding, aus dem aus allen Seiten das Fett tropft und bei dem man nach dem Essen nicht mal mehr weiß, wie Atmen geht.

So ein Ding, wie im nachfolgenden Video, dass ein paar Einblicke in einen -Laden in gibt. 400 Stück gehen davon täglich über den Tresen und ja, das sieht alles ganz furchtbar ungesund aus und keiner weiß, wie man so ein Ding isst, ohne sich nicht von oben bis unten einzusauen.

Aber genau das ist es ja, was es so geil macht:

😋 Best American cheeseburger that sells 400 a day! Korean street food

💰 Price
American Cheeseburger (Original/Spicy)
: Single USD 5[SET 7.8] / KRW 5,500[SET 8,500] : (Best) USD 6.9[SET 9.6] / Double KRW 7,500 [SET 10,500] : (Master) Triple USD 8.7[SET 11.5] / KRW 9,500 [SET 12,500] : (Super-high) Quarter USD 10.5[SET 13.3] / KRW 11,500 [Set 14,500] 🚩 Location
: https://goo.gl/maps/fpETH8vm691XUK3F9

Ein Burger-Laden in Korea | Essen und Trinken | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDciIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvSk5uV3dTNk12VVk/cmVsPTAmYW1wO3Nob3dpbmZvPTAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Und nein, es ist kein Zufall, dass dieser Beitrag ausgerechnet zur Mittagszeit erscheint.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

WEG MIT
§219a!