Menschen sind Arschlöcher – Eine Compilation

Menschen sind Arschlöcher - Eine Compilation

Wir hatten hier ja schon ein paar Videos, in denen man ganz wunderbar sehen kann, dass das Gute im Menschen doch noch kein völlig ausgestorbener Mythos ist. Geht man mit zumindest einem offenen Auge durchs Leben, dann sieht man vielleicht doch noch ein wenig Hilfsbereitschaft und Solidarität in seiner Umgebung – gut, am Wochenende beim Shoppen mit Line war davon weit und breit nichts zu sehen, das kann aber auch daran gelegen haben, dass wir nur in Mädels-Klamotten-Läden waren.

Wenn es bei denen ums Shoppen geht, kennen die ja weder Freund noch Feind.

Gleiches trifft auch auf die Idioten im Video zu – alles Erwachsene Menschen mit vermutlich regelmäßigen Einkommen, die es aber dennoch nicht unterlassen können, Kindern beim Baseball den Ball wegzunehmen:

Es gibt eben noch immer zu viele Arschlöcher auf der Welt – und laut meinem Bauchgefühl werden das immer mehr. Scheiße.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich