Martin
UrbanX - Macht aus jedem Fahrrad ein E-Bike | Was is hier eigentlich los?
Home > Gadgets & Technik > Gadgets > UrbanX – Macht aus jedem Fahrrad ein E-Bike

UrbanX – Macht aus jedem Fahrrad ein E-Bike

UrbanX - Macht aus jedem Fahrrad ein E-Bike | Gadgets | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Spätestens seit unserem Besuch in Cloppenburg weiß ich ein E-Bike sehr zu schätzen – technische Unterstützung beim Radeln kann wirklich Gold wert sein, gerade wenn es windiger ist, bergauf geht oder man einfach Bock auf eine entspanntere Fahrt hat.

Das Problem: so ein E-Bike von Qualität kostet echt eine kleine Stange Geld. Normale Fahrräder bekommt man fast schon hinterher geschmissen, aber so ein richtiges E-Bike kostet nun mal eben vierstellig. Günstiger wird es da mit dem UrbanX, dass bis vor kurzem noch auf Kickstarter Geld eingesammelt hat.

UrbanX - Macht aus jedem Fahrrad ein E-Bike | Gadgets | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Dabei handelt es sich nicht um ein komplettes Fahrrad, sondern viel mehr nur um einen Reifen – der aber mit eben jener angesprochenen technischen Unterstützung daherkommt. Was letztendlich bedeutet: mit dem UrbanX kann man aus jedem Fahrrad ein E-Bike machen. Einfach Reifen dran und los gehts.

In Sachen Geschwindigkeit kommt man damit auf stramme 32km/h und schafft eine Strecke von gut 48 Kilometern:

Macht natürlich das Fahrrad ein gutes Stück schwerer – gute 6 Kilogramm kommen dazu. Dürfte am Ende aber keinen Unterschied machen, schließlich muss man die nicht allein in Gang bringen. Preislich geht es um die 300$ los, was ein gutes Stück unter dem Preis ist, den man für ein komplettes E-Bike hinblättern muss, was das UrbanX zu eine ernsthaften Alternative machen dürfte.

Weitere Infos gibt es natürlich bei Kickstarter.

[via]

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL (@wihelde)