Martin Mastodon
Das war meine Woche KW 01 / 2021 - Was is hier eigentlich los Das war meine Woche KW 01 / 2021 - Was is hier eigentlich los

Das war meine Woche KW 01 / 2021

Das war meine Woche KW 01 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Das war sie also, die erste volle Woche im neuen Jahr – die Woche, auf die wir alle so lange gewartet haben, nachdem klar war, dass 2020 einfach auf den Müll kann. Die Woche, die sowas wie ein Lichtblick war, die den Startschuss darstellte in eine bessere Zukunft.

Und am Ende war es die Woche, die sich so wie der Großteil der Wochen zuvor anfühlte, was aber ehrlicherweise auch keine Überraschung war – aber es war auch die Woche, in der in den USA die Leute noch mehr durchgedreht sind als ohnehin schon. Sollte sich etwa doch herausstellen, dass 2021 noch viel schlimmer wird als 2020? Oder läuft 2020 einfach nur unter einem Deckmantel weiter? Man weiß es nicht genau.

Highlights der vergangenen Woche

Was ich aber weiß: Die Highlights werden wieder weniger bzw. kleiner. Ich guck mittlerweile immer für diese Beitragsreihe regelmäßig in den Kalender, weil man ja gar nicht mehr weiß, was alles passiert ist oder welcher Tag überhaupt ist. Das Gefühl, dass man im Urlaub hat und eigentlich ganz angenehm ist – nur hat man keinen Urlaub und es ist auch alles nicht so entspannend. Und mein Kalender sagt: Diese Woche gab es keine Highlights. Außer, dass die Anzahl der Termine recht überschaubar war, was ja für einen Arbeitsbeginn im neuen Jahr und nach einem längeren Urlaub gar nicht mal schlecht ist.

Das war meine Woche KW 01 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?
“Irgendwas stimmt mit meinem Futter nicht …”

Immerhin hab ich aber ein paar technische Sachen (zusammen mit Kollegen) erledigt, was das eine oder andere Erfolgsgefühl mit sich brachte. Dazu konnte ich Ende letzten Jahres und auch in dieser Woche jede Menge organisatorischen Kram beiseite schaffen, was sich ja auch immer gut anfühlt – und wir sind von größeren Katastrophen verschont geblieben.

Auf der anderen Seite: Meinen Tinnitus hab ich immer noch, nächste Woche steht mal wieder ein Arzttermin dazu an und irgendwie befürchte ich, dass da nicht mehr viel Besserung eintritt. Was irgendwo okay ist, aber er nervt halt auch schon ganz schön, besonders nach einem anstrengenden Arbeitstag.

Darüber hinaus war wohl unsere größte Leistung, dass wir unseren ganzen Weihnachtskram nun auch wieder weggepackt haben, was wieder mehr Platz geschafft hat. Und jeder, der schon mal Platz geschaffen hat, weiß, dass sich das immer wieder tief einatmen anfühlt – ich mag Platz.

Das war meine Woche KW 01 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Highlights der kommenden Woche

Ganz vielleicht entpuppt sich der Arztbesuch ja doch als Highlight, sofern wir noch irgendeine ultimative Lösung finden, die durchschlagend Erfolg bringt. Ich halte die Chancen zwar für gering, aber man weiß ja nie. Darüber hinaus kommt am Donnerstag jemand wegen der Heizung im Arbeitszimmer – die funktioniert nämlich nicht, was die meiste Zeit egal ist – mir war in dieser Woche aber häufiger kalt und die fiesen Temperaturen kommen ja erst noch.

Und ich muss bei der Werkstatt anrufen, weil mal wieder eine Inspektion fällig wird. Nicht wirklich ein Highlight, aber mal wieder ein Projekt, das angeschoben werden muss und wenn das erledigt ist, ist das ja auch ein kleines Highlight. Weniger für unser Bankkonto, aber so generell hat man’s dann einfach von der Backe.

Insgesamt ist die Woche aber wieder voll mit Terminen, daher dürfte das größte Highlight wohl sein, dass die Woche irgendwann einfach rum ist. Auf der anderen Seite: Immer noch besser, als wenn man sich langweilt.

Das war meine Woche KW 01 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?
Wir sind jetzt endlich auch stolze Bulli-Besitzer!

Highlights von wihel.de

Erste Woche im Jahr und mindestens mit der Win-Compilation gab es direkt ein richtig gutes Highlight. Zwar etwas verspätet, aber qualitativ definitiv eines unserer besseren Videos. Und auch sonst war ich mit den Themen recht zufrieden, selbst ein technisches hat mal wieder Einzug gehalten. Aber den Flashplayer braucht ja nun auch wirklich keiner mehr. Das und mehr gibt es wie gewohnt in der kleine Auflistung der 10 beliebtesten Beiträge aus den letzten Tagen:

01. Wie Schalldämpfer wirklich klingen
02. Die Weihnachtsbaum-Kanone
03. 30 One-Hit-Wonder aus dem letzten Jahrzehnt
04. Falls noch wer auf der Suche nach neuen Vorsätzen ist
05. Ein Lego-Auto, dass nahezu alles erklimmen kann
06. Wie man den Adobe Flash Player los wird
07. Line backt Brookies – Brownie und Cookie in einem
08. Eine tragbare Lasershow für Jedermann
09. Win-Compilation Januar 2021
10. The Dogs of 2020

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

WEG MIT
§219a!